Pathologen warnen: Der Körper greift sich nach der Corona-Impfung selbst an

Corona-Impfungen Teil 1: Was über Wirksamkeit ...

💥Am gestrigen Montag fand eine aufsehenerregende Pressekonferenz statt.💥

Die ersten Zwischenergebnisse von dutzenden Leichen-Obduktionen wurden präsentiert. Erstmals wurde ausgewertet, wie sich die Corona-Impfung auf die Körper der später Verstorbenen ausgewirkt haben könnte. Eine Zusammenfassung heute in den „Nachrichten AUF1“ auf www.auf1.tv ab 18 Uhr.

Quelle: Auf1 auf Telegram

Nachrichten AUF1 vom 21. September 2021

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 22.09.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Pathologen warnen: Der Körper greift sich nach der Corona-Impfung selbst an

  1. Annette sagt:

    …und nur die Politiker sind immun?

  2. Rosemarie Pauly sagt:

    Immer wieder sieht man sog. Promis und Politiker ohne Maske, dicht an dicht stehend, auch innerhalb von Menschenmengen. Es wird doch gesagt, auch Geimpfte können sich wieder anstecken, besonders mit der gefährlichen Delta-Variante.
    Wieso haben die keine Angst davor ???

  3. birgit sagt:

    Diese erfahrenen Pathologen werden nun in die rechte Ecke gestellt, Verschwörungstheoretiker oder noch schlimmer, NAZIS !

  4. Ulrike sagt:

    Diese Herren werden nun sicherlich massiv angegriffen und diffamiert. Wetten ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.