Ungarischer Außenminister verbittet sich Kritik aus Holland: „Kehre jeder vor seiner eigenen Tür“

23. Oktober 2021
Ungarischer Außenminister verbittet sich Kritik aus Holland: „Kehre jeder vor seiner eigenen Tür“
INTERNATIONAL

Budapest. Der niederländische Ministerpräsident Rutte gilt als einer der aggressivsten Ungarn-Kritiker in der EU. Im Streit um die ungarische Kinderschutzgesetzgebung im Sommer erklärte er, für Ungarn sei kein Platz mehr in der EU.

Jetzt kam die ungarische Retourkutsche. Außerminister Péter Szijjártó empfahl Rutte dem er „Hungarophobie“ attestierte, in einem Facebook-Beitrag die aktuelle „Spiegel“-Titelseite, die mit Blick auf Holland schlagzeilt: „Käse, Koks und Killer – Wie Holland durch laxe Drogenpolitik zum Mafiaparadies wurde“.

„Danach kann auch der niederländische Premierminister Mark Rutte die Wahrheit des ungarischen Sprichworts verstehen, daß jeder zuerst vor seinem eigenen Tor kehren sollte“, schloß Szijjártó seinen Beitrag. (mü)

Quelle: zuerst.de vom 23.10.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Ungarischer Außenminister verbittet sich Kritik aus Holland: „Kehre jeder vor seiner eigenen Tür“

  1. Kleiner Grauer sagt:

    Dieses hacken auf Ungarn finde ich angemessen, eine tolle Arbeit um diese verrattetXXXe EU zu zerlegen!

  2. Ulrike sagt:

    Dieser Rutte hat es gerade nötig auf Ungarn rumzuhacken. Kehre erst mal vor deiner Tür und dann vor den Türen im Käseland.
    Kinderschutz kann der auch nicht gebrauchen ………..

  3. birgit sagt:

    Die Ungarn werden sich das von dem Käsekopf nicht gefallen lassen.
    Es darf geschmunzelt werden! Die Ostblockstaaten werden dem Gebilde EU noch die rote Karte zeigen.

  4. Ulrike sagt:

    birgit hoffentlich bald damit der Spuck ein Ende hat. Dann das Geschmeiss von Brüssel alle in den Knast.

  5. Rosemarie Pauly sagt:

    …Danach kann auch der niederländische Premierminister Mark Rutte die Wahrheit des ungarischen Sprichworts verstehen, daß jeder zuerst vor seinem eigenen Tor kehren sollte“, schloß Szijjártó…

    Dieses Sprichwort gibt es auch bei uns, und deren gibt es andere, die das Gleiche ausdrücken:
    Sieh nicht auf den Splitter im Auge deines Bruders, sondern zieh zunächst deinen eigenen heraus… Oder so

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.