Schlagwort-Archive: Ungarn

X22 Report vom 3.1.2022 – Der Deep State projiziert seinen Plan – Wie ein Uhrwerk – Das Volk ist bereit – Episode 2667b

Zum Artikel Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 05.01.2022 Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Streit um Illegalen-Zurückweisungen: Ungarn schiebt ab, Frontex kritisiert Grenzschutz

03. Januar 2022 INTERNATIONAL Warschau/Budapest. Kein gutes Bild gab die vorgebliche EU-Grenzschutzagentur Frontex zum Jahreswechsel ab. Anstatt die europäischen Außengrenzen mit Nachdruck gegen Illegale zu schützen, kritisiert die in Warschau ansässige Organisation den polnischen und ungarischen Grenzschutz, der genau dies tut. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Trotz EuGH-Kritik: Orbán ändert nichts am ungarischen Grenzregime

22. Dezember 2021 INTERNATIONAL Budapest. Die ungarische Regierung unter Ministerpräsident Orbán läßt sich nicht einschüchtern und will sich zentrale Kompetenzen wie den Schutz der eigenen Grenzen nicht von der EU aus der Hand nehmen lassen. Mitte November hatte der Europäische Gerichtshof … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Brüssel will Orbán provozieren: 30.000 Euro für Schwulenparade in Budapest

17. Dezember 2021 INTERNATIONAL Brüssel/Budapest. Ohne aufdringliche LGBTI-Propaganda geht es einfach nicht: die Regierung der belgischen Region Brüssel-Hauptstadt hält es für geboten, die Abhaltung einer großen Schwulenparade in Budapest mit 30.000 Euro zu unterstützen. Ein klarer Affront gegen die Regierung Orbán, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Orbán erwartet nichts Gutes von der Ampel-Regierung: „Wir bereiten uns jetzt auf den Kampf vor“

09. Dezember 2021 INTERNATIONAL Budapest/Wien. Die ungarische Regierung unter Ministerpräsident Orbán stellt sich auf eine offene Konfrontation mit der künftigen deutschen „Ampel“-Regierung ein. Orbán zog in einem aktuellen Gastkommentar für das unabhängige Medienportal „Samizdat“ eine kritische Bilanz der zu Ende gegangenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

US-Demokratiegipfel: Ungarn verwahrt sich gegen „Lügen“ und „Fake News“

03. Dezember 2021 INTERNATIONAL Washington/Budapest. Die US-Regierung will im Dezember einen sogenannten Demokratie-Gipfel veranstalten. Allerdings scheint das Demokratie-Verständnis dabei recht einseitig, denn einige Länder haben von der US-Regierung demonstrativ keine Einladung erhalten, darunter die Türkei, Rußland, China und Ungarn. Ein faustdicker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ungarn kritisiert Ampel-Koalition wegen Cannabis-Freigabe und Vorstoß zur Familienpolitik

29. NOVEMBER 2021  Mit der geplanten Freigabe von Cannabis stößt die neue Ampel-Koalition bei europäischen Partnern auf Kritik. „Wir sehen die Legalisierung von Cannabis sehr kritisch. Wenn ein so großes Land inmitten Europas ein Rauschmittel zum Genuss freigibt, wird das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Illegalen-Ansturm auf die polnische Grenze: Wann kommen die „Flüchtlinge“ aus Weißrußland?

27. November 2021 INTERNATIONAL Warschau. Der polnische Grenzschutz bleibt auf Posten: allein am Mittwoch wurden mindestens 375 (!) Versuche von Migranten abgewehrt, von Weißrußland aus die Grenzsperren zu überwinden und illegal in die EU zu gelangen. In der Ortschaft Czeremsza habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Serbien orientiert sich an Ungarn: Mehr Geld für serbischen Nachwuchs

27. November 2021 INTERNATIONAL Belgrad. Die ungarische Regierung führt seit geraumer Zeit mit Erfolg vor, daß Bevölkerungsschwund kein Naturgesetz ist. Die Regierung Orbán hat eine Reihe von gesetzgeberischen Maßnahmen beschlossen, um Familien und Paaren die Entscheidung für Nachwuchs zu erleichtern. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Gemeinsam für Souveränität und Grenzschutz: Visegrad-Staaten suchen den Schulterschluß

25. November 2021 INTERNATIONAL Budapest. Die Visegrad-Staaten – die Tschechische Republik, Ungarn und die Slowakei – haben dem Vierten im Bunde, Polen, jetzt bei einem Gipfeltreffen in Budapest ihre Solidarität in der aktuellen Migrationskrise an der Grenze zu Weißrußland zugesagt. Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Ungarische Justizministerin reagiert auf EuGH-Urteil: „Wir werden Europa weiterhin verteidigen“

19. November 2021 INTERNATIONAL Budapest. Ungarn werde auch weiterhin seine eigenen Grenzen und die Grenzen Europas schützen, erklärte die ungarische Justizministerin Judit Varga am Dienstag und reagierte damit auf das jüngste Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH), wonach die angebliche Kriminalisierung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Orbán als Fidesz-Chef wiedergewählt: „Die EU ist ein regenbogenfarbener Schatten ihrer selbst“

17. November 2021 INTERNATIONAL Budapest. Verdiente Bestätigung: der ungarische Ministerpräsident Orbán ist am Sonntag im Rahmen des 29. Parteitages seiner Regierungspartei Fidesz in seinem Amt als Parteivorsitzender bestätigt worden. Er nutzte die Gelegenheit zu einer Grundsatzrede, in der er die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Unsere Freiheit wird aktuell von Polen und Ungarn verteidigt, nicht von Brüssel – Das Versagen der EU

  VERÖFFENTLICHT AM 17. Nov 2021 Ein Gastbeitrag von Gunter Weißgerber. Weißgerber war Redner der Leipziger Montagsdemonstrationen 1989/90, Mitbegründer der Ost-SPD, Mitglied der freigewählten Volkskammer 1990, Mitglied des Deutschen Bundestages 1990-2009. In Brüssel agieren Europas wahre Sicherheits-Leugner. Vom Baltikum über Polen, Ukraine, Ungarn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Wieder Zoff zwischen Ungarn und der EU: EuGH verurteilt „Stop-Soros-Gesetz“

17. November 2021 INTERNATIONAL Budapest/Luxemburg. Das wird die ohnehin strapazierten Beziehungen zwischen Ungarn und der EU nicht gerade entkrampfen: der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat jetzt in einem Urteil entschieden, daß das ungarische „Stop-Soros-Gesetz“ gegen EU-Recht verstoße. Hintergrund des Urteils ist eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Marine Le Pen sucht den Schulterschluß mit Orbán: Gemeinsam für die Wiederherstellung der Souveränität

14. November 2021 INTERNATIONAL Paris/Budapest. Neues von der künftigen Euro-Rechten: Marine Le Pen, Vorsitzende des französischen Rassemblement National (vormals Front National), hat dem ungarischen Ministerpräsidenten Orbán in einem Brief Unterstützung zugesagt und erklärt, daß sie sich für „ein Europa einsetzt, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Ungarischer Außenminister: EU soll Durchmischung der europäischen Bevölkerung aufgeben

12. November 2021 INTERNATIONAL Budapest. Angesichts der Eskalation an der polnisch-weißrussischen Grenze sieht sich die ungarische Regierung, die bereits 2015 als Reaktion auf die damalige „Flüchtlings“krise mit dem Bau von Grenzzäunen begann, auf ganzer Linie bestätigt. „Der Bau von Grenzanlagen ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Orbán schreibt an die EU-Kommission: „Brüssel sollte die Kosten für den Grenzschutz erstatten!“

05. November 2021 INTERNATIONAL Budapest/Brüssel. Der ungarische Ministerpräsident Orbán hat den Schutz der europäischen Außengrenzen erneut zur Chefsache gemacht. Jetzt wandte er sich mit einem ausführlichen Schreiben an EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen und bat darin ausdrücklich um Unterstützung aus Brüssel. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Ungarische Justizministerin kritisiert EU: Ungarn wird seine Positionen zum Kinderschutz und zur Migration „bis zum Ende“ verteidigen

29. Oktober 2021 INTERNATIONAL Budapest. Die ungarische Regierung nutzt in der laufenden Auseinandersetzung mit der EU alle Kanäle, um ihre Positionen zu verteidigen. Jetzt erklärte Justizministerin Judit Varga im Rahmen einer jährlichen Anhörung vor dem Europaausschuß des ungarischen Parlaments, daß man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Wenn die Grünen mitregieren: Noch mehr „Flüchtlinge“ für Europa

25. Oktober 2021 NATIONAL Berlin. Alter Wein in neuen Schläuchen: Grünen-Co-Chef Habeck hat deutlich gemacht, daß die Grünen im Falle einer Beteiligung an der neuen Bundesregierung an ihren bisherigen zuwanderungspolitischen Dogmen festhalten und etwa die Umverteilung künftiger „Flüchtlings“ströme in der EU … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Ungarn: Wahlkampfkundgebungen von Regierung und Opposition

24. Oktober 2021 Viktor Orban, Ministerpräsident von Ungarn, hält eine Rede vor seinen Anhängern (Laszlo Balogh / AP / dpa) Ein halbes Jahr vor der Parlamentswahl in Ungarn haben Ministerpräsident Orban und sein Herausforderer Marki-Zay in Budapest den Wahlkampf eröffnet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ungarischer Außenminister verbittet sich Kritik aus Holland: „Kehre jeder vor seiner eigenen Tür“

23. Oktober 2021 INTERNATIONAL Budapest. Der niederländische Ministerpräsident Rutte gilt als einer der aggressivsten Ungarn-Kritiker in der EU. Im Streit um die ungarische Kinderschutzgesetzgebung im Sommer erklärte er, für Ungarn sei kein Platz mehr in der EU. Jetzt kam die ungarische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Polen will nicht jede Freiheit aufgeben: Wann wird „zurückgeschossen“?

22. Oktober 2021 EU-Fundamentalisten sprechen einigen Ländern jegliche Souveränität ab, auch und gerade in Deutschland. Es scheint sich ein lange überwunden geglaubter Graben wieder aufzutun:  Polen versus Deutschland. Und wieder wird zurückgeschossen wie am 1. September 1939 –  nur andersherum; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

EU-Gipfel: Desinformation gegen Corona-Impfungen soll stärker bekämpft werden

22. Oktober 2021 Coronaimpfung in Rom. (dpa-Bildfunk / AP / Alessandra Tarantino) Die 27 EU-Staaten wollen sich angesichts steigender Corona-Infektionszahlen für eine größere Impfbereitschaft in Europa einsetzen. Dies vereinbarten sie am ersten Tag des EU-Gipfels in Brüssel. In einem am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Geert Wilders meldet sich zurück: „Ungarn könnte ein Vorbild sein“

17. Oktober 2021 INTERNATIONAL Den Haag/Budapest. Nachdem es lange Zeit um den niederländischen Islamkritiker und Chef der rechtspopulistischen Partei für die Freiheit (PVV), Geert Wilders, recht still war, hat er sich jetzt wieder zu Wort gemeldet, und zwar in einem Interview … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Kein Interesse an Medien-Diffamierung: ARD muß in Aussig draußen bleiben

03. Oktober 2021 KULTUR & GESELLSCHAFT Aussig/Ustí nad Labem. Unangenehme Überraschung für die ARD: sie mußte bei einer Pressekonferenz des tschechischen Ministerpräsidenten Babis mit seinem ungarischen Kollegen Viktor Orbán im böhmischen Aussig (heute: Ustí nad Labem) draußen bleiben. Betroffen waren demnach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Nachrichten AUF1 vom 30. September 2021

NACHRICHTEN AUF1 30.9.2021    30.09.2021 / Die wichtigsten Nachrichten des Tages. Die täglichen „Nachrichten AUF1“ werden präsentiert von Vivien Vogt, Tina Gloria Wenko und Bernhard Riegler. Österreich: Statt Terrorgruppen werden jetzt Lerngruppen verfolgt + ORF dreht durch: Sind Corona-Maßnahmenkritiker jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Orbán und Babiš demonstrieren Einigkeit: Nein zur Aufnahme von Afghanen!

30. September 2021 INTERNATIONAL Budapest/Röszke. Mit Blick auf die aktuelle Migrationskrise erklärte jetzt auch der tschechische Ministerpräsident Babiš, daß sein Land keine weiteren Migranten aufnehmen werde. Babiš war als Gast auf dem vierten Budapester Demografiegipfel zugegen und traf bei dieser Gelegenheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Ungarischer Geheimdienst: Migranten bereiten Bürgerkrieg in Deutschland vor

Laszlo Földi, Ungarischer Geheimdienstchef Während deutsche Politiker und Medien keine Gelegenheit auslassen, uns weiterhin die neue bunte Welt von Multikulti schmackhaft zu machen, warnt der ehemalige ungarische Geheimdienstchef Laszlo Földi im staatlichen ungarischen Fernsehen vor Zehntausenden Migranten, die – finanziert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Ungarische Justizministerin: „Nur die Eltern entscheiden, wie sie ihr Kind erziehen“

19. September 2021 INTERNATIONAL Budapest. Die EU-Kommission hat im Juli ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Ungarn eingeleitet. Dabei geht es um das ungarische Kinderschutzgesetz („Anti-Pädophilen-Gesetz“), das in den Augen der EU Homosexuelle und andere sexuelle Minderheiten diskriminiert. Doch dagegen verwahrt sich die ungarische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Orbán spricht Klartext: Nationen mit Sendungsbewußtsein sind im Westen „inakzeptabel und verdächtig“

13. September 2021 INTERNATIONAL Budapest. Der ungarische Präsident Orbán nutzte einen repräsentativen Anlaß, um erneut mit den sogenannten „europäischen Werten“ hart ins Gericht zu gehen. Anläßlich der Eröffnung des akademischen Jahres an der Budapester Mathias-Corvinus-Hochschule kritisierte er, der Westen habe durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare