Schlagwort-Archive: Ungarn

Russische Pässe für Lugansker und Donezker – Recht aller Ex-UdSSR-Bürger

Veröffentlicht am 07. Juni 2019 Donezk/Moskau (ADN). 310.000 Bürger der Volksrepublik Donezk haben in den zurückliegenden Wochen einen russischen Pass beantragt. 291.000 Donezker haben ihn bereits erhalten. Die Initiative zu dieser Art Wechsel der Staatsbürgerschaft hat Russlands Präsident Wladimir Putin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Orbán im Interview: Bei der EU-Wahl haben diejenigen gewonnen, die von Soros attackiert wurden

  02. Juni 2019 INTERNATIONAL Budapest. Eine Woche nach der Europawahl, die der ungarischen Fidesz-Regierungspartei einen überragenden Sieg brachte, herrscht noch immer Unklarheit über die künftige Positionierung der Fidesz im europäischen Parteiengefüge. Der Platz der Fidesz in der Europäischen Volkspartei (EVP) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Londons islamischer Bürgermeister: Donald Trump ist wie ein Faschist aus dem 20. Jahrhundert

Jun 02, 2019 09:39 Europe/Berlin London (IRNA) – Einen Tag vor der Reise des US-Präsidenten Donald #Trump nach #Großbritannien hat der Bürgermeister von London Sadiq Khan ihn einem Faschist aus dem 20. Jahrhundert gleichgestellt. „Donald Trump ist nur eines der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

George Soros: Das Österreich-Netzwerk des Mega-Spekulanten

28.05.2018 Foto: Niccolò Caranti / CC BY-SA 3.0 Während Ungarn der Uni des Spekulanten George Soros gerade auf die Zehen tritt, rutscht Rot-Grün in Wien auf Knien vor dem Milliardär. Der Einfluss von Soros umfasst vor allem die Massenzuwanderung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nach Sieg in EU-Wahl -Viktor Orbán gibt klaren Kurs vor: „Christliches Europa beschützen“

29. Mai 2019 Viktor Orban (Bild: shutterstock.com)   Budapest – Nach dem überwältigenden Sieg der regierenden Fidesz-Partei in den EU-Wahlen, gibt Premierminister Viktor Orbán einen klaren Kurs vor.  Man fühle sich durch die große Zustimmung der Wähler bestätigt. Wie Breitbart mit Berufung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

EU-Wahl: Grandioser Wahlsieger Viktor Orban in Ungarn

26. Mai 2019 EU-Wahl 2019 (Bild: shutterstock.com/Von Joseph Sohm)   Budapest – Grandioser Erfolg für die Fidesz-Partei des ungarischen Regierungschefs Viktor Orban. Sie haben ersten Umfragen zufolge einen sehr hohen Sieg eingefahren. Sagenhafte 56 Prozent der Stimmen bedeuten einen weiteren Zugewinn von vier Prozentpunkte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Rechtspopulistischer Dolchstoß: Jobbik will Orbán nach österreichischem Vorbild stürzen

26. Mai 2019 INTERNATIONAL Budapest. Im Gefolge der erfolgreichen Demontage der österreichischen ÖVP-/FPÖ-Regierung blasen Linksmedien und politische Gegner jetzt auch zur Jagd auf den ungarischen Präsidenten Orbán. Einen besonderen Beigeschmack erhalten die Vorgänge in Budapest dadurch, daß sich ausgerechnet die rechte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Ungarn zwischen Ost und West: Ein Waffendeal als Trostpflaster für Uncle Sam

21. Mai 2019 INTERNATIONAL Washington/Budapest. Auch Ungarn ist umkämpftes Terrain zwischen Ost und West. Erst vor wenigen Wochen warf die US-Regierung Budapest vor, sie räume dem russischen Einfluß zu großen Raum ein. Möglicherweise hängt damit ein ungarisch-amerikanischer Waffendeal zusammen, der jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Das Zensur-Netzwerk greift in EU-Wahlkampf ein: Facebook sperrt regierungsnahem ungarischen Medienkonzern alle Konten

  20. Mai 2019 KULTUR & GESELLSCHAFT Budapest. Facebook setzt im Vorfeld der Europawahl verstärkt auf rigorose Zensur. Der Knebelung der freien Meinungsäußerung fiel jetzt – neben zahllosen Aktivisten rechter und patriotischer Parteien, die in diesen Wochen oft unter hanebüchenen Vorwänden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Mehr als die Hälfte der Schweden wollen keine Flüchtlinge mehr aufnehmen

  16. Mai 2019 Foto: Von Seita / Shutterstock  Schweden – Eine Umfrage mit Bürgern aus den Ländern Deutschland, Polen, Spanien, Ungarn, Italien, Belgien, Frankreich und Schweden kommt zu interessanten Ergebnissen. Die vormals nach Flüchtlingen scheinbar verrückten Schweden scheinen weniger Lust zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Neidisch? SPÖ-Chefin fürchtet Machtmissbrauch durch Österreichs Regierung

16. Mai 2019Foto: Fahne von Österreich (über dts Nachrichtenagentur)   Wien – Keine Partei hat ihre Macht bislang dermaßen missbraucht wie die SPÖ. Von daher spricht aus dieser schwachsinnigen, aber gleichzeitig brandgefährlichen „Beschwerde“ nur der pure Neid: Die Vorsitzende der Sozialdemokratischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Streit um Flüchtlingspolitik: Polen, Tschechien und Ungarn vor dem EuGH

15. Mai 2019 Der EuGH in Luxemburg. (AP / Geert Vanden Wijngaert) Mit dem Streit um die Umsiedlung von Asylbewerbern in der EU befasst sich heute der Europäische Gerichtshof in Luxemburg. Dem Gericht liegt eine Klage der EU-Kommission gegen Polen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Ungarn reagiert gelassen auf deutsche Provokation

    WOLFGANG PRABEL 13. Mai 2019   Über das Störfeuer aus dem politischen Berlin gegen die Nutzung der Kernkraft im Osten hatte ich gerade berichtet. Die SPD will alles abschalten. Die Antwort aus Budapest folgte auf dem Fuße. Heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Von wegen Fake-News! EU bestätigt: Wir vergeben prall gefüllte Bankkarten an illegale Migranten

  06. Mai 2019 Symbolbild, Bearbeitung und Illustration: anonymousnews.ru Was monatelang geleugnet wurde, hat die Europäische Kommission nun zugegeben. Im großen Stil werden mit üppigen Geldbeträgen aufgeladene Debitkarten an illegale Migranten verteilt. Darüber wurden bis jetzt mindestens 1,55 Milliarden Euro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

UNO-Menschenrechtsbüro: Ungarn verweigert Migranten Essen

  03. Mai 2019 Ungarn hat sich weitgehend abgeschottet. Flüchtlinge, die im Land sind, werden nach UNO-Angaben aber teils schlecht behandelt. (picture alliance / dpa / EPA/JANOS MARJARI) Das UNO-Menschenrechtsbüro hat die teils schlechte Versorgung von Migranten in #Ungarn angeprangert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Politiker und Medien entsetzt: Salvini und Orbán „verstehen sich prächtig“

  03. Mai 2019 screenshot YouTube  Budapest – Bei ihrem Treffen in Budapest haben sich der italienische Innenminister Matteo Salvini und Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán offensichtlich gut verstanden. Blendend gelaunt präsentierten sie sich auf einer Pressekonferenz und erzählten der Mainstreampresse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Juncker: „Rechtspopulisten“ werden nach EU-Wahl keine hohen Ämter bekommen

01. Mai 2019 Jean-Claude Junker (Foto: Durch photocosmos1/shutterstock)   EU-König Jean-Claude Juncker hat in einem Interview die Karten auf den Tisch gelegt, was er so unter Demokratie versteht. Keiner der sogenannten „#Rechtspopulisten“ werde nach den EU-Wahlen einen hohen Posten bekleiden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Europawahlen: Juncker will gegen Fake-News vorgehen

  22. April 2019 EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker (AFP / John Thys) EU-Kommissionspräsident Juncker hat ein entschlossenes Vorgehen gegen Falschinformationen im Europawahlkampf angekündigt. Wenn Regierungen Behauptungen über die EU oder die Kommission aufstellten, die der Wahrheit nicht entsprächen, müsse man reagieren, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Ungarn im Visier: Schwedische Regierung will Sanktionen gegen zuwanderungskritische Länder

  20. April 2019 INTERNATIONAL Stockholm. Die linksfeministische schwedische Regierung unter Ministerpräsident Löfven gibt sich trotz ausufernder Migrantenkriminalität besonders „weltoffen“ und will ihre aggressive Zuwanderungspolitik jetzt auch anderen EU-Ländern aufnötigen. Jetzt kündige Löfven an, man wolle Sanktionen gegen EU-Länder wie Ungarn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Nationales Trauma: Ungarn errichtet Gedenkstätte zur Erinnerung an den Vertrag von Trianon

  21. April 2019 GESCHICHTE Budapest. Nicht nur Deutschland, sondern auch seine Verbündeten Österreich und Ungarn wurden nach dem Ersten Weltkrieg mit Diktatverträgen von den Siegern „bestraft“ und gedemütigt. In Ungarn soll jetzt mit einem großangelegten Denkmal an den 100. Jahrestag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Streit um die fremdgesteuerte Soros-Uni: Ungarische Regierung will nicht einlenken

12. April 2019 INTERNATIONAL Budapest. Trotz wachsenden Drucks vonseiten der EU zeigt sich die ungarische Regierung im Streit über die vom US-Großspekulanten #George Soros gegründete Zentraleuropäische Universität unnachgiebig. Nach Worten eines Regierungssprechers ist keine Änderung der Universitätsgesetze geplant, durch die sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wegen eskalierender Lage auf dem Balkan: Österreich verlängert Grenzkontrollen

  10. April 2019 NATIONAL Wien. Angesichts der eskalierenden Lage an der Grenze zwischen Griechenland und Nordmazedonien sieht sich die österreichische Regierung darin bestärkt, ihre Grenzkontrollen weiterhin aufrechtzuerhalten. FPÖ-Innenminister Kickl stellte jetzt klar: „Wir werden unsere Grenzen zu Slowenien und Ungarn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Österreich: Grenzen werden weiter kontrolliert

08. April 2019 Österreichs Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) (dpa-bildfunk / APA / Roland Schlager) Österreich verlängert seine Kontrollen an den Grenzen zu Ungarn und Slowenien. Diese Maßnahme gelte bis November, teilte Innenminister Kickl der EU-Kommission mit. Zur Begründung schrieb er, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

20-facher IS-Mörder und „Flüchtling“ in Ungarn angeklagt

24. März 2019 IS-Kämpfer (Bild: shutterstock.com/Von Prazis Images)   Ungarn – Die ungarischen Behörden haben am Freitag Anklage gegen einen Syrer erhoben. Der 27-jährige, der in Griechenland einen Asylantrag gestellt hat, wird beschuldigt als IS-Kämpfer in Syrien 20 Menschen ermordet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Orbán lässt sich den Mund nicht verbieten

25. März 2019 Viktor Orban (Bild: shutterstock.com)   Ungarn – Nach der „Maßregelung“ durch die EVP-Familie in der vergangenen Woche, dachten Manfred Weber und Konsorten wohl, dass der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán nun eingeschüchtert in Schockstarre verharrt. Weit gefehlt. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Projekt „Neue Seidenstraße“: Italien und China begründen Kooperation

23. März 2019 Zwischen dem chinesischen Yiwu und dem spanischen Madrid verkehrt seit November 2014 der YXE Güterzug über die „Neue Seidenstraße“. (picture alliance / dpa/ Lv Bin) Italien und China wollen heute ihre Zusammenarbeit in Bezug auf das umstrittene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wieder Wirbel um den „Migrationspakt“: Soll der Pakt doch noch verbindlich werden?

19. März 2019 INTERNATIONAL Wien/Budapest. Die politisch korrekte Empörung war groß, als im Dezember eine Reihe von Ländern, etwa Ungarn und die USA, aber auch Österreich und Israel, den sogenannten UN-„Migrationspakt“ nicht unterschrieben. Die Pakt-Befürworter argumentierten stets, daß das umstrittene Abkommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Brantner (Grüne)„Klarere Kante gegen Orban“

18. März 2019 Franziska Brantner ist Bundestagsabgeordnete der Grünen. (Büro Franziska Brantner) Die Grünen-Europapolitikerin Brantner hat den Vorstoß des EVP-Spitzenkandidaten Weber für ein neues Rechtsstaatsverfahren grundsätzlich begrüßt. Sie sagte im Deutschlandfunk, für ein solches Konzept setzten sich die Grünen schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Elmar Brok (CDU) im Dlf-Interview – Rechte Absprache gegen Brexit-Verschiebung?

17. März 2019 Der CDU-Europaabgeordnete Elmar Brok spricht beim CDU-Parteitag. (Imago / Sven Simon) Der frühere Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Europäischen Parlament, Brok, hält es für möglich, dass ein Antrag Großbritanniens auf eine Fristverlängerung für den Brexit abgelehnt wird. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Freistaat Bayern will Soros-Universität mit Geld und Lehrstühlen fördern

12. März 2019 NATIONAL München. Die Zentraleuropäische Universität (#CEU) des umstrittenen Milliardärs #George Soros soll künftig vom Freistaat Bayern unterstützt werden. Dafür will die bayerische Staatsregierung nach Angaben des EVP-Spitzenkandidaten zur #Europawahl, #Manfred Weber (#CSU), mehrere Lehrstühle kaufen. Ein entsprechendes Angebot … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare