Zittau: Spaziergänger durchbrechen Polizeiabsperrung

Im sächsischen Zittau haben Spaziergänger gegen die Corona-Maßnahmen demonstriert. Die Polizei versuchte vergeblich, den Zug anzuhalten und die Straße abzusperren. Hier ein Zusammenschnitt.

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) und opposition24.com vom 27.12.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Annette
Annette
6 Monate zuvor

Die Firma POLIZEI©, ein Schutzunternehmen für politische Verfehlungen.

Ulrike
Ulrike
6 Monate zuvor

Da konnten die schwarzen Teufel mal wieder so richtig reinhauen. Passt bloss auf wenn es euch an die dreckigen Krägen geht….

Annette
Annette
6 Monate zuvor
Reply to  Ulrike

Der Araber meines Vertrauens hat keine Angst vor der Firma.
Ich weiß gar nicht warum. Unsereiner steht stramm und knallt die Hacken zusammen, wenn die schwarze Konstruktmacht die Hand schon in die Nähe der Folterwerkzeuge bewegt…

Alexander Berg
6 Monate zuvor

Die Polizei hat das dementiert. Die Absperrung ist von selbst umgefallen. 😀