Obwohl ein Drittel der Bevölkerung Russen sind: Lettland verbietet Russisch an Schulen

03. Oktober 2022
Obwohl ein Drittel der Bevölkerung Russen sind: Lettland verbietet Russisch an Schulen
INTERNATIONAL

Riga. Die Baltenrepublik Lettland verbietet aufgrund von Moskaus Angriff auf die Ukraine Russisch an den Schulen.

Schon bis 2025 soll Lettisch schrittweise zur alleinigen Unterrichtssprache in Kindergärten und Volksschulen werden. Das Parlament in Riga stimmte jüngst für die von der Mitte-Rechts-Regierung eingebrachten Änderungen am Bildungsgesetz. Demnach soll in dem baltischen EU- und NATO-Land, in dem es eine große russische Minderheit gibt, der Übergang vom kommenden Schuljahr an erfolgen.

Immerhin rund ein Drittel der rund zwei Millionen Einwohner Lettlands sind Russen oder russischstämmig – ein Erbe der Vergangenheit, denn vor 1991 gehörte Lettland zur UdSSR.

Nach der neuen Regelung ist vom 1. September 2023 in den Klassen 1, 4 und 7 ausschließlich auf Lettisch zu unterrichten, die übrigen Klassen folgen bis 2025. Das Gesetz gilt für öffentliche und private Lehreinrichtungen gleichermaßen. Auch in Berufsbildungseinrichtungen ist die Unterrichtssprache künftig auf offizielle EU-Sprachen begrenzt.

Für Angehörige der russischen Minderheit gibt es bis jetzt spezielle Schulen, in denen bisher ein Teil der Fächer auf Russisch unterrichtet werden konnte. Diese Möglichkeit gibt es künftig nicht mehr.

Lettland folgt mit der neuen Sprach-Gesetzgebung dem Vorbild der Ukraine, das nationale Minderheiten wie etwa die Ungarn in ähnlicher Weise benachteiligt. Die ungarische Regierung unter Präsident Orbán ist deshalb in den letzten Jahren wiederholt in Brüssel vorstellig geworden. (mü)

Quelle: zuerst.de vom 03.10.2022

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
5 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
gerhard
gerhard
2 Monate zuvor

Und das mit dem Wohlwollen aus Brüssel (so wares auch in der Ukraine).

birgit
birgit
1 Monat zuvor

Liebe Letten,
ja die Sachsen haben demonstriert. Nicht gegen Russland, sondern auch für Russland !!! Hier unsere Meinung des Tages ! Und da hilft auch keine Lügenpresse mehr !
Christopher Street Day zeigt die bunte Seite von Zwickau
Erschienen am 04.10.2022
Sara Thiel
 
So sehen Anwärter auf den Nobelpreis der Kotbefruchtung aus?
 Ein rechtes Bündnis hat am Sonntag auf den Hauptmarkt gerufen. Wichtigste Themen waren die Arbeit der Bundesregierung und die Situation auf dem Energiemarkt.
https://www.freiepresse.de/verlag/redakteure/red
 
Sara Thiel
 In der noch heute gültigen DDR Verfassung von 1949 stand ein Recht auf Arbeit niedergeschrieben.
Die DDR war wohl ein Nazi Staat? Alles Rechte Nazis? Wenn die über die Grenze geflüchtet sind und die 3 Millionen Nazi Facharbeiter nach der Wende die übersiedelt sind wurden schmatzend genommen. Als erstes nach der Wende wurden alle gut ausgebildeten Nazi DDR Krankenschwestern mit Abwerbepost angeschrieben!
 Klagen Sie!
Halte Sie dumm, ich halte Sie arm!
Ja; wir leben heute in der besten Demokratie die Deutschland je hatte.
Gauck: „Ich hasse und verachte das LAND.“
Gauck schämt sich dafür, ein Deutscher zu sein?
Er hasst und verachtet dieses Land?
Weil sie desintegriert sind, weil sie traumatisiert sind, Flüchtlinge brauchen Betreuung, sie brauchen Zuwendung…
„Vaterlandsliebe fand ich stets zum Kotzen. Ich wusste mit Deutschland noch nie etwas anzufangen und weiß es bis heute nicht.“ Der Facebook-Beitrag der Seite „Lautsprecher“ wurde mehr als 900 Mal geteilt. Wir haben den Ursprung des Zitats recherchiert.
Das Zitat stammt aus einem Buch Robert Habecks.
Andrea Nahles: „Ab morgen kriegen sie in die Fresse“
Meine Oma ist eine Umweltsau.
Die gefährlichsten Massenvernichtungswaffen sind die Medien. Sie zerstören den Geist, den Einfallsreichtum, den Mut der Menschen und ersetzen diese durch Angst, Misstrauen, Schuldgefühle und Selbstzweifel.
Es wird niemals mehr gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und vor Gericht.
Wenn ein Kuckuck sein Ei in ein Nest einer Amsel legt, schlüpft keine Amsel aus dem Ei!
Wer einen Fisch danach beurteilt, ob dieser auf einen Baum klettern kann, wird glauben der Fisch sei dumm!
Wahrer Mut ist wie ein Drache: Gegenwind treibt Ihn immer höher.
Eine Irrenanstalt im Schaufenster, der rotköpfigen Kommunisten Wanze.
Gastwirtschaft Aas-Wirtschaft Ast-Wirtschaft geht auch…
Sippen-Wirtschaft, Haftung ausgeschlossen Unwissen-Wirtschaft, ha! Dummheit schützt vor Strafe nicht!
Ich hatte nicht vor diesen Irrsinn der Wahnsinnig gewordenen Vollidioten zu kommentieren.
Wir brauchen Euch nicht-Ihr braucht uns!
Sprechen Sie mit Ihrer Haustür, dann erhalten Sie vielleicht ein Echo!
In einer echten Pandemie werden die Kranken behandelt und nicht die Gesunden gejagt!
Entschuldigungen mit vagen Ausreden werden alternativlos von der politischen Sitten Mordwortmarke abgelehnt und festgenommen!
Nur Verlierer entschuldigen sich!
Niemand hat die Absicht einer Impfpflicht!
Wir sind friedlich, was seid Ihr?
Halten zu Gnaden!
Des gleicher des Schwein, des größer die Sau!
Warum sind die Menschen immer nur mit Ihrem Aussehen unzufrieden und nie mit Ihrem Verstand?
Was meint Baerbock, wenn sie „erzwungene Grenzen“ niemals anerkennen will?
Gehört sie jetzt auch zu den „Reichsbürgern“?
Gewinne werden privatisiert, Verluste werden sozialisiert!
Alle können in der BRiD Kanzler werden, aber nicht jeder!
Eine Diktatur regiert nicht, Sie begeht Verbrechen an den schon länger hier lebenden!!
Nur die Lüge braucht Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht!
Journalistisches Krematorium
Wir sind kein reisender Wasserplanet durch das Universum! Wir sind ein reisender
ScheisXXXhaufen durch das Universum! Die Oberkacker sind die Medien!
Durch tektonische Verschiebung unter der Gehirnplatte.
MdR-Mit Deiner Rente
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Vögel die im Käfig geboren sind halten fliegen für eine Krankheit.
Ein Beamter geht nur soweit wie man Ihn schiebt!
Der Beamte kommt uns nur auf dem Weg zu seinem Kontoauszug entgegen, wo darauf das geraubte Geld von uns verbucht ist!
Ein Beamter tut am Tag weiter nichts als im Sessel älter zu werden!
Wir sind das Pack!
Wir sind die Deutsche Köterrasse!
Habt Ihr Morbus Ignorantin?
Wir sind der mündige Bürger!
„Dann ist ja auch schrecklich, dass wir in einem Land leben, in dem nicht nur Bildungswillige leben, sondern auch hinreichende Zahlen von Bekloppten.“ (Ex-Bundespräsident Joachim Gauck über Impfgegner, Frankfurter Allgemeine Zeitung) 12. 9. 21
 Wir sind die dunkle Seite Deutschlands.
Keiner soll hungern, ohne zu frieren!
Wer sich ohne jegliche Symptome testen lässt,
um zu sehen ob er krank ist, der kann auch einmal
die Woche zum Friedhof gehen, um nachzusehen,
ob er schon gestorben ist!
Stellen Sie sich vor: Es ist Pandemie und keiner ist davon krank!

Unsere Antwort auf EURE gequirlte Scheiße !
 

Rosemarie Pauly
Rosemarie Pauly
1 Monat zuvor

…Lettland folgt mit der neuen Sprach-Gesetzgebung dem Vorbild der Ukraine, das nationale Minderheiten wie etwa die Ungarn in ähnlicher Weise benachteiligt…Ich dachte, in der EU sei Diskriminierung verboten !

Alexander Berg
1 Monat zuvor

Das hätte meinem Opa nicht gefallen…

Ulrike
Ulrike
1 Monat zuvor

Haben die auch nicht mehr alle Tassen im Schrank? Darf das Volk nicht mehr reden wie ihm der Schnabel gewachsen ist. Und die Kinder sollen nur noch lettisch reden?Mann oh Mann welche Volldeppen sind dort am Werk.