Wenn Meinungsvielfalt zur Bedrohung wird: ARD geht gegen Alternativsender AUF1 vor

08. Dezember 2022

Wenn Meinungsvielfalt zur Bedrohung wird: ARD geht gegen Alternativsender AUF1 vor

KULTUR & GESELLSCHAFT
Foto: Symbolbild

Berlin. Auf Meinungsvielfalt reagieren bundesdeutsche GEZ-Medien extrem allergisch. Deshalb will die ARD jetzt dem spendenfinanzierten österreichischen Alternativsender AUF1 den Garaus machen. Die ARD möchte der unbequemen Konkurrenz die Ausstrahlung verbieten und schiebt dabei einen Markenrechtsstreit vor.

72 Seiten dick ist das Anwaltsschreiben, das dieser Tage bei der AUF1-Redaktion einging. Die ARD-Anwälte vertreten darin die Auffassung, der Sender AUF1 habe das Logo und die Marke von der ARD abgekupfert. AUF1 wolle „von der Anziehungskraft, dem Image und guten Ruf sowie dem hohen Ansehen der ARD profitieren“. Dort weist man die Vorwürfe von sich.

In den letzten Wochen hatte sich AUF1 schwerpunktmäßig mit der sogenannten Transhumanismus-Agenda auseinandergesetzt. Auch in der Corona-„Pandemie“ hatte der österreichische Alternativsender engagiert herrschenden Narrativen widersprochen und so die Meinungsvielfalt im deutschsprachigen Senderaum bereichert.

AUF1 ist nicht das erste Opfer der bundesdeutschen Kartell-Medien – schon seit Anfang dieses Jahres dürfen auch die deutschsprachigen russischen Sender RT und Sputnik ihre Programme nicht in der EU ausstrahlen, nachdem die Medienanstalt Berlin-Brandenburg ein Sendeverbot erwirkt hatte. (rk)

Image by meineresterampe from Pixabay/Gemeinfrei

Quelle: zuerst.de vom 08.12.2022

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
6 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
1 Monat zuvor

Das Problem ist so wichtig wie der Streit um das Ampelmännchen aus Sachsen, warum es keine Frau dazu gab. Dann hatte sich noch eine Schnapsfirma an den Markenrechten beteiligt. Die müssen besoffen gewesen sein. Mir ist bekannt, daß alle Fernsehsendender vom Pro7 abhängig sind. In den Neunzigern gab es doch Rangkämpfe in der Hackordnung. Mussten die in der BRiDä nicht alle Ami Filme über Pro7 kaufen?* Die Sender sind alle von Parteien abhängig und in der Politik wie im Fernsehen passiert nichts was nicht passieren soll. Die Hetze über die „Reichsbürger“ war am Mittwoch von Denen schon lange fertig und wurde nur aus der Schublade gezogen. Mit der Hetzsendung haben DIE sich selbst als vermutlich dämlich hörige Idioten hingestellt. Wie immer; die Kapelle spielt bis zu Letzt auch mit falschen Notenblättern!

In den System-Medien gibt es unvorstellbare abartige „Betriebsstrukturen“

um an LKW voller GEZ Gelder zu kommen, die in Güterzügen transportiert werden müssen um das Zeug überhaupt transportieren zu können!

*Das Raub Geld GEZ der BRiDä-kurzes-dä- geht schon immer in die USA, um abartigste abgedrehte Idiotie an Filmen zu kaufen!

Ulrike
Ulrike
1 Monat zuvor

Diese elende ARD meint die alleinigen Nachrichtenverbreiter sein zu dürfen.
Schlimm dass die auch noch von Gerichten Recht bekommen. Das ist Meinungsfreiheit in Dumm-Deutschland.

Rosemarie Pauly
Rosemarie Pauly
1 Monat zuvor

Find ich ungeheuerlich, soviel zur Meinungsfreiheit. Man soll sich eben NICHT seine eigene Meinung bilden, sondern man wird gebildet. Und die meinungsbildenden Medien hier in Deutschland, das haben die selbst gesagt, sind eben die ÖR. Das ist Beeinflussung pur !

birgit
birgit
1 Monat zuvor

Doch, doch, jeder soll sich seine Meinung bilden. So die Forderung der Frau Faeser ! Diese Frau ist genial !

Tankschiff
Tankschiff
1 Monat zuvor

ARD? Was ist das? …

Ulrike
Ulrike
1 Monat zuvor
Reply to  Tankschiff

Ein Sender der die Massen verdummt…..noch Fragen ?
Schon zig mal bei Lügen erwischt worden aber immer noch präsent.