ÖPNV – Einigung auf günstigeres Deutschlandticket für Studenten


28.11.2023

Reisende warten im Berliner Hauptbahnhof während der Einfahrt eines Zuges ICE am Bahnsteig.
Deutschlandticket für Studenten (picture alliance/dpa/Carsten Koall)

Die rund drei Millionen Studenten in Deutschland können voraussichtlich im nächsten Jahr ein vergünstigtes Deutschlandticket erhalten.

Bund und Länder haben sich auf ein bundesweit einheitliches Semesterticket geeinigt, das für den gesamten Nahverkehr in Deutschland gelten soll. Kosten soll es 29,40 Euro – und damit knapp 20 Euro weniger als das reguläre Deutschlandticket. NRW-Verkehrsminister Krischer als Vorsitzender der Verkehrsministerkonferenz der Länder sprach von einem Durchbruch. Nach seinen Angaben könnte das Ticket bereits im Frühjahr starten. Voraussetzung ist ihm zufolge nur, dass die Allgemeinen Studentenausschüsse die dafür notwendigen Verträge abschließen.

Quelle: Deutschlandfunk vom 28.11.2023

Sie finden staseve auf Telegram unter

https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
2 Monate zuvor

###Studenten in Deutschland können voraussichtlich###

Der Hund hätte auch voraussichtlich den Hasen erwischt, wenn der nicht von der Fährte abgekommen wäre!

Die Jäger haben dann Ihre Jagd auf Hasen geändert. Sie haben Pfeffer auf einen Stein gestreut, der Hase hat daran gerochen, musste niesen und hat sich bei der Bewegung den Schädel auf dem Stein eingeschlagen! Das hat die Politik übernommen und die Bonzen streuen zu den Parteitagen Versprechen in die Runde die ab genickt werden und der Saal lässt sich einfangen!