RKI-Protokolle: Peter Hahne macht Generalabrechnung mit Medien und Politik

Weiterer Schritt zum universellen Grippeimpfstoff | MDR.DE

Der langjährige ZDF-Moderator Peter Hahne klagt Politiker und Medien für das an, was sie der Bevölkerung jahrelang ohne jede Evidenz angetan haben. Ich habe ihn bei seiner Rede persönlich kennengelernt und freue mich, ihn übermorgen wieder zu treffen.

Das ZDF hat mich wegen des zensierten Beitrags zu den #RKIProtokollen geblockt und den Account danach geschlossen. Inzwischen freuen sie sich, qua Medienstaatsvertrag Impfpropaganda machen zu „müssen“.

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 02.04.2024

Sie finden staseve auf Telegram unter

https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
6 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
21 Tage zuvor

Erbärmlich jämmerliches Unschuldsgehabe! Wo waren seine Zweifel, als es los ging? Corona ist doch nur die Spitze der täglichen Lügen aus den Medien gewesen! Wenn meine Katze früh links oder rechts rum zur Haustür raus los macht, lese ich mehr Wahrheit darin als diese verdreckten Medien den ganzen Tag uns erzählen wollen! Die in den
Medien sagen uns nicht eine Sekunde am Tag die Wahrheit! Es sind Systemhurenhampelmänner/weiber!

sehender
sehender
21 Tage zuvor
Reply to  Kleiner Grauer

nich in Rage schreiben , auf sowas warten die Shabbesgoys nur .

birgit
birgit
21 Tage zuvor

Und nu haben die die Luft vergiftet. Habe seit 3 Tagen massive Probleme mit der Atmung und meine Katzen sind lieber im Haus als draußen und das ist sehr ungewöhnlich.

sehender
sehender
21 Tage zuvor
Reply to  birgit

ja , ja , der SAHARASTAUB ……….
sie sind fest entschlossen !
P U N K T

Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
21 Tage zuvor
Reply to  birgit

Die Katzen zeigen es ganz sicher an, wenn die nicht raus wollen, daß DIE gepritzt haben und Haarp Strahlung rein pumpen um uns zu vergiften!

Ulrike
Ulrike
21 Tage zuvor

War H. Hahne nicht auch ein Teil dieses verlogenen Systems ?