Gewalttat in Pforzheim: Unbekannter Täter „mit dunklerem Teint“ wirft 29jährige über sechs Meter hohe Ufermauer


GUWI

22. Juni 2017
Gewalttat in Pforzheim: Unbekannter Täter „mit dunklerem Teint“ wirft 29jährige über sechs Meter hohe Ufermauer
KULTUR & GESELLSCHAFT

#Pforzheim. Eine 29 Jahre alte Frau wurde schwerstverletzt in der Nacht zum Donnerstag gegen 0.50 Uhr in der #Pflügerstraße in Pforzheim aufgefunden, unterhalb der Enz-Ufermauer. Wie die Polizei mitteilte, bestehe aufgrund „der ersten Äußerungen der ansprechbaren Frau“ der begründete Verdacht, daß sie von einem bislang unbekannten ausländisch-stämmigen Mann „mit sexuellem Hintergrund angegangen worden ist“. Sie sei „aufgrund ihrer Gegenwehr über die Brüstung der sechs Meter hohen Ufermauer gehoben worden und hinuntergestürzt“ worden.

Dadurch soll die 29Jährige „schwerste Rückenverletzungen“ davon getragen haben. Eine Zeugin hatte um kurz vor 1.00 Uhr Hilferufe gehört und die Frau gefunden, sie mußte in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Opfer beschrieb den Täter als „etwa 30 bis 40 Jahre alt, 180 cm groß mit dunklerem Teint und kurzem, dunklen Haar“. Er soll Deutsch mit ausländischem Akzent gesprochen haben. (tw)

Quelle: zuerst.de vom 22.06.2017

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Gewalttat in Pforzheim: Unbekannter Täter „mit dunklerem Teint“ wirft 29jährige über sechs Meter hohe Ufermauer

  1. Pingback: Gewalttat in Pforzheim: Unbekannter Täter „mit dunklerem Teint“ wirft 29jährige über sechs Meter hohe Ufermauer | StaSeVe Aktuell

  2. minka461 sagt:

    was sind das für drecksäcke schmeisst die endlich raus das pack

  3. Schmid von Kochel sagt:

    Mama Murksel interessiert sowas überhaupt nicht. Die BRD wurde schlicht und einfach illegal und grenzenlos überrannt. Moderne Kriegsführung mit Absegnung der Verantwortlichen und Freibrief für diejenigen, die Frauen als Schlachtvieh benutzen.

  4. meckerpaul sagt:

    Im Land der Grünenjasager angekommen.
    Die Friedenstauben der Grünen und derer die dieses Gesindel als Goldstücke betiteln.
    Werft dieses Pack raus aus unserem Deutschland.
    Und die Vasallen der IM ERIKA auch.
    Die Oberzerstörerin dieses Landes gleich mit dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.