Die Russen sind schuld: Transatlantiker-Denkfabrik macht Kreml für Katalonien-Eskalation verantwortlich

 


Tuchbaum Shop

04. Oktober 2017

Die Russen sind schuld: Transatlantiker-Denkfabrik macht Kreml für Katalonien-Eskalation verantwortlich

INTERNATIONAL

Madrid. Skurril – transatlantische Kreise verbreiten jetzt die Behauptung, #Rußland stecke auch hinter der Eskalation der Katalonien-Krise. Diese Anschuldigung findet sich in einem aktuellen Bericht der größten spanischen Zeitung „El Pais“, die sich auf „Analysen“ der „Alliance for Securing Democracy“ des transatlantischen #German Marshall Fund bezieht.

#Russische Medien, so die Behauptung, instrumentalisierten den Konflikt um das Streben nach #Unabhängigkeit in #Katalonien, „um Europa zu destabilisieren”. Nach angeblichen Eingriffen, um den Brexit zu fördern, Trump an die Macht zu bringen, Le Pen in den französischen Wahlen oder auch die AfD in Deutschland zu stärken, sei die „russische Online-Beeinflussungsmaschine” nun in Katalonien aktiv geworden, um die Madrider Regierung und in weiterer Folge die EU aus dem Tritt zu bringen.

Wörtlich heißt es, die russische „Beeinflussungsmaschine” arbeite in „voller Geschwindigkeit“. Brett Schaffer von der „Alliance for Securing Democracy“ erklärt gegenüber „El Pais“, die perfide Strategie der „pro-russischen Beeinflussungsmaschine” sei es, „Informationen zu schaffen, die manchmal real und manchmal ein Fake sind”. Rußland verfolge auch nicht das Ziel, daß Katalonien unbedingt autonom wird, Rußland wolle aber „Brüche erzeugen, um langsam die Demokratie und die Institutionen Europas zu untergraben”. (mü)


Höllberg

Quelle: zuerst.de vom 04.10.2017

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Die Russen sind schuld: Transatlantiker-Denkfabrik macht Kreml für Katalonien-Eskalation verantwortlich

  1. Pingback: Die Russen sind schuld: Transatlantiker-Denkfabrik macht Kreml für Katalonien-Eskalation verantwortlich | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Wieimmer sind die Russen verantwortlich. Was für Deppen. Sicherlich gibts aber welche die das glauben. Wenn in der Arktis dann ein Besentiel umfällt waren es bestimmt auch die Russen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.