DUISBURG – „Mörder!“: Demonstrant in Marxloh beschimpft Steinmeier und dreht durch – Polizei greift hart durch

Die Polizei überwältigte den Störer beim Besuch von Frank-Walter Steinmeier in Marxloh.
Die Polizei überwältigte den Störer beim Besuch von Frank-Walter Steinmeier in Marxloh.
 

Duisburg. Kleiner Eklat beim Besuch von Frank-Walter #Steinmeier in #Duisburg-Marxloh: Als der Bundespräsident am Dienstag gegen 11.15 Uhr das Brautmodengeschäft „Melisam Gelinlik Brautmoden“ an der Kaiser-Wilhelm-Straße verlässt, ruft ein Mann aus der Menge vor dem Laden: „Mörder und Faschist!“

Steinmeier, der gerade zu Journalisten gesprochen hat, bricht ab und sagt zu seinen Sicherheitsmann: „Kannst du da mal ein Auge drauf haben?“

 

Idee09-T-Shirt Shop
Wer verdient am nächsten Krieg? - Männer Premium T-Shirt

Motiv: Wer verdient am nächsten Krieg

Dann geht der Bundespräsident wieder in den Laden – wohl, weil es ihm zu unsicher ist.

Polizei wirft Störer zu Boden

Die Polizei greift schnell ein: Erst sprechen sie den Rufenden an. Doch der dreht durch.

Schnell liegt der Störer auf dem Boden. Dort allerdings schimpft er weiter. Als er abgeführt wird, ruft er: „Stoppt den Krieg!“

Wer der Mann ist, welches genaue Ziel er verfolgt hat, all das ist am Dienstag zunächst noch unklar.

 

      Spreadshirt Shop idee09

Demonstrationen am Rande von Steinmeier-Besuch in Marxloh

Am Rande des Besuchs von Frank-Walter Steinmeier in Marxloh am Dienstag hatten mehrere Menschen mit Plakaten gegen Waffenlieferungen Deutschlands in die Türkei demonstriert. (kat/lin)

Quelle: Der Westen vom 13.03.2018


Höllberg

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu DUISBURG – „Mörder!“: Demonstrant in Marxloh beschimpft Steinmeier und dreht durch – Polizei greift hart durch

  1. Pingback: DUISBURG – „Mörder!“: Demonstrant in Marxloh beschimpft Steinmeier und dreht durch – Polizei greift hart durch | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Soso geht der Schneeeule der Arsch auf Grundeis weil er sich gleich in Sicherheit gebracht hat……

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.