#Polizeireport aus #Duisburg-Marxloh: #Dunkelhäutiger #bespuckt und #bedroht eine Person mit #Messer in Straßenbahn!

 

POLIZEIREPORT

Am Samstag, 24.03.2018, gegen 18.30 Uhr, kam es in der Straßenbahn der Linie 903 in Fahrtrichtung Walsum zu einer Auseinandersetzung zweier Personen, in deren Verlauf der 39-jährige Täter die andere Person bespuckt und mit einem Messer bedroht haben soll. Bei dem Opfer soll es sich um eine dunkelhäutige Person handeln, welche bisher noch unbekannt ist. Hinweise auf die Person werden durch jede Polizeidienststelle entgegengenommen.

Polizei Duisburg

Quelle: behoerdenstress.de vom 25.03.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu #Polizeireport aus #Duisburg-Marxloh: #Dunkelhäutiger #bespuckt und #bedroht eine Person mit #Messer in Straßenbahn!

  1. Pingback: #Polizeireport aus #Duisburg-Marxloh: #Dunkelhäutiger #bespuckt und #bedroht eine Person mit #Messer in Straßenbahn! | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.