Britische Regierung beruft Kabinettssitzung zu Syrien ein

  • Britische Regierung beruft Kabinettssitzung zu Syrien ein

London (IRNA) – Die britische Regierung hat für Donnerstag eine Kabinettssitzung über die Beteiligung Großbritanniens an einer US-geführten Militärreaktion auf den angeblichen Giftgasangriff in Syrien einberufen.

Die sogenannte Kriegskabinett-Sitzung werde erst stattfinden, wenn die britische Premierministerin Theresa May davon überzeugt ist, dass die syrische Armee für den Chemie-Angriff in Duma verantwortlich ist, teilten britische Quellen mit.


Viva Gourmet

#Großbritannien bringt einer Zeitung zufolge seine U-Boote für einen etwaigen Militärschlag in Stellung. May habe sie angewiesen, sich für einen Angriff mit „Tomahawk“-Marschflugkörpern in Reichweite zu bringen, berichtet der „Daily Telegraph“ unter Berufung auf Regierungskreise. Der Angriff könne Donnerstagnacht beginnen.

Oppositionsführer #Jeremy Corbyn bezeichnete die Lage als sehr gefährlich und forderte eine politische Lösung zum Stopp des Krieges.

„Man solle nicht die aktuelle Spannung verschärfen“, sagte er.

Der Chef der Liberaldemokraten im britischen Parlament #Vince Cable forderte die Regierung ebenso auf, ihre Gründe für einen Militäreinsatz in #Syrien vorzulegen. Andere Parlamentarier sprachen sich außerdem für Transparenz in der Strategie der Regierung in Bezug auf einen Militärangriff auf Syrien aus.

Terroristen der Jaish al-Islam-Miliz, die sich in Duma befinden, haben am Samstagabend Damaskus bezichtigt, die Region mit #Giftgas angegriffen zu haben. Bei dem Angriff waren mehr als 150 Zivilisten getötet worden.


Die syrische Regierung wies den Vorwurf entschieden zurück. Nach der Zustimmung der syrischen Regierung wird die Organisation für das Verbot von Chemiewaffen (OPCW) Experten nach #Duma in Ost-Ghuta schicken, um einen möglichen Chemiewaffen-Angriff dort zu untersuchen.

Quelle: Pars Today (Iran) vom 12.04.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Britische Regierung beruft Kabinettssitzung zu Syrien ein

  1. Annette sagt:

    Können Raketen und BOMBEN auch Großbritanien erreichen?

    Die Dame hätte besser das Maul gehalten.

    Zwar gilt, wer als erster schießt, stirbt als zweiter, aber es ist doch egal wer erster oder zweiter ist…

  2. Ulrike sagt:

    Wer hat diese vertrottelte Tante eigentlich gewählt? Die lenkt doch nur davon ab dass sie innenpolitisch versagt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.