Schlagwort-Archive: Ost-Ghuta

Raketenschlag auf Syrien: So sehen es chinesische Experten

© AP Photo / Hassan Ammar 20:37 16.04.2018 #Chinesische Experten haben in einem Interview mit Sputnik den westlichen Luftangriff gegen #Syrien sowie seine Ziele und möglichen Folgen kommentiert. Der chinesische Experte und Forscher #Wu Enyuan äußerte, zu diesem Zeitpunkt hätten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nach Angriffen in Syrien – Moderate Töne aus Moskau

16. April 2018 Zerstörungen in der Stadt #Duma in #Ost-Ghuta, #Syrien (dpa-Bildfunk / AP / Hassan Ammar) Nach den westlichen Raketenangriffen auf Syrien signalisiert #Russland weiterhin Gesprächsbereitschaft mit den #USA. Kreml-Sprecher #Peskow sagte in Moskau, er hoffe, dass trotz der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Trump: „Schade, dass die Welt uns in diese Lage bringt, aber Syrien-Entscheidung kommt sehr bald“

13.04.2018 • 11:23 Uhr US-Präsident #Donald Trump kündigte am gestrigen Donnerstag auf einer Pressekonferenz in Washington an, dass eine Entscheidung über eine mögliche US-Militäraktion in #Syrien „sehr bald“ fallen würde. #Trump sagte: „Aber wir schauen sehr, sehr ernsthaft, sehr genau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Hmeimim und Tartus im US-Visier: Immer mehr Flugzeuge spähen russische Basen aus

CC BY-SA 2.0 / aceebee / Boeing P-8A Poseidon 07:59 13.04.2018 (aktualisiert 08:05 13.04.2018)  Sieben US-Militärflugzeuge haben Aufklärungsmissionen im östlichen Mittelmeerraum in der Nähe der syrischen Küste unternommen, wo sich der russische Militärstützpunkt #Hmeimim und die Marinebasis #Tartus befinden. Dies berichten russische Medien unter Berufung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Britische Regierung beruft Kabinettssitzung zu Syrien ein

London (IRNA) – Die britische Regierung hat für Donnerstag eine Kabinettssitzung über die Beteiligung Großbritanniens an einer US-geführten Militärreaktion auf den angeblichen Giftgasangriff in Syrien einberufen. Die sogenannte Kriegskabinett-Sitzung werde erst stattfinden, wenn die britische Premierministerin Theresa May davon überzeugt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Syrische Armee bringt Ost-Ghuta vollständig unter ihre Kontrolle

© Sputnik/ Mikhail Alaeddin 07:53 12.04.2018 (aktualisiert 07:58 12.04.2018) Die syrischen Regierungstruppen haben die umkämpfte Stadt #Duma, die letzte Hochburg der Extremisten in #Ost-Ghuta, zurückerobert. Das gab der Chef des russischen Versöhnungszentrums in #Syrien, Juri Jewtuschenko, am Donnerstag bekannt. „Heute ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Medien: May schickt U-Boote nach Syrien – „Angriff am Donnerstagabend erwartet“

© AFP 2018/ Pool/ Stefan Rousseau 22:44 11.04.2018 (aktualisiert 22:56 11.04.2018) Die britische Premierministerin Theresa May soll am Mittwoch Medienberichten zufolge die Entsendung von U-Booten an die syrische Küste angeordnet haben. Nach Angaben der Zeitung „The Telegraph“ könnte Syrien bereits am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Nach mutmaßlichem Giftgaseinsatz: OPCW schickt Experten ins syrische Duma

10.04.2018 • 17:37 Uhr Quelle: Reuters UN-Mitarbeiter in Syrien können die Berichte über einen Chemiewaffeneinsatz bisher nicht verifizieren. Russland hat die mutmaßliche Giftgasattacke in Syrien als einen von Rebellen inszenierten Vorfall eingestuft und unabhängige Experten eingeladen, sich selbst ein Bild … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

US-Zeitschrift: So könnte Trump Syrien angreifen

© Sputnik/ Denis Petrow 09:14 10.04.2018 (aktualisiert 09:22 10.04.2018) Falls US-Präsident Donald #Trump sich für einen Schlag gegen #Syrien als Antwort auf die angebliche „C-Waffen-Attacke“ in der syrischen Stadt #Duma entscheidet, wird er stärker als zuvor ausfallen müssen. Das teilte der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Syrien: Zivilisten in Duma erheben sich gegen Extremisten

© AFP 2018/ HAMZA AL-AJWEH 19:54 08.04.2018 (aktualisiert 20:28 08.04.2018) #Zivilisten in der syrischen Stadt #Duma in #Ost-Ghuta sind massenhaft auf die Straße gegangen, um gegen die radikale Gruppierung „Dschaisch al-Islam“ zu protestieren. Dies teilte der syrische Bürgerrechtleer Amar Jamal gegenüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Kein C-Waffen-Einsatz im syrischen Duma: Versöhnungszentrum erläutert, warum

© Sputnik/ Michail Alaeddin 22:54 08.04.2018 (aktualisiert 22:56 08.04.2018) Der Chef des russischen Zentrums für Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien, Generalmajor Juri Jewtuschenko, hat die Vorwürfe gegen die syrische Regierungsarmee wegen des angeblichen Einsatzes von Chemie-Waffen in Ost-Ghuta als falsch bezeichnet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

40.000 Flüchtlinge ins befreite Ost-Ghuta zurückgekehrt

© Sputnik/ Valeriy Melnikov 09:20 03.04.2018 (aktualisiert 09:36 03.04.2018) Nach dem Abzug der Militanten aus #Ost-Ghuta kehren immer mehr #Flüchtlinge in die syrische Region nahe #Damaskus zurück. Nach Angaben des russischen Zentrums für die Versöhnung der Konfliktseiten sind bereits mehr als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Russland besorgt: USA bauen illegale Militärbasis in Südsyrien aus

31.03.2018 • 13:24 Uhr Quelle: Reuters Moskau ist besorgt über die Pläne Washingtons, seine militärische Präsenz in #Syrien zu verstärken. Die #USA verlegten fortwährend schwere militärische Ausrüstung in die Region, kritisierte die Sprecherin des russischen Außenministeriums Maria Sacharowa. von Ali Özkök … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Evakuierung aus Ost-Ghuta: Mehr als 38.000 Kämpfer von Erbin nach Idlib gebracht

© Sputnik/ Mikhail Alaeddin 10:11 31.03.2018 (aktualisiert 10:18 31.03.2018) Der Pressedienst des russischen Verteidigungsministeriums hat am Samstag mitgeteilt, wie viele Kämpfer aus der Ortschaft Erbin in die Provinz #Idlib abgezogen worden sind. „Seit dem Beginn der Aktion sind 38.191 Kämpfer und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Russischer Generalstabschef: „Alle illegalen Gruppierungen in Syrien aus dem Ausland gesteuert und finanziert“

26. März 2018 INTERNATIONAL Moskau. Klare Ansage: alle illegalen Gruppierungen in #Syrien werden aus dem Ausland bewaffnet, finanziert und politisch gesteuert. Das stellte jetzt der erste Vize-Verteidigungsminister und russische Generalstabschef Waleri Gerassimow. Wörtlich sagte #Gerassimow: „Nehmen Sie Syrien zum Beispiel. Bevor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Ost-Ghuta: So viele Kämpfer aus Erbil abgezogen – Russlands Verteidigungsministerium

© REUTERS/ Bassam Khabieh 08:54 27.03.2018 (aktualisiert 08:56 27.03.2018) Knapp 13.200 Kämpfer und ihre Familienangehörigen sind innerhalb von drei Tagen aus der Ortschaft #Erbil in die #Provinz Idlib abgezogen worden, wie Russlands Verteidigungsministerium am Dienstag mitteilte. „Innerhalb von drei Tagen sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

1.500 Terroristen verlassen Ost-Ghuta

Quelle Der syrische Blog auf Facebook von Marco Glowatzki (Hamburger Schneidermeister der in Syrien lebt) berichtete aktuell: Mehr als 1.500 Terroristen verlassen Ost-Ghouta in Richtung Idlib. Die Reaktion eines syrischen Soldaten beim Verlassen der Busse mit den Terroristen, die uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Syrien – Tote bei Angriff auf Markt nahe Damaskus

21. März 2018 Bei einem #Raketenangriff nahe der syrischen Hauptstadt Damaskus sind nach staatlichen Angaben mindestens 35 Menschen getötet worden. Die Nachrichtenagentur Sana berichtet, die Rakete sei auf einem Markt in dem Vorort #Dscharamana eingeschlagen. Die syrische Regierung machte #Aufständische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Islamisten geschlagen: Syriens Staatschef Assad besucht Truppen in Ost-Ghuta

19. March 2018 Aktualisiert: 19. März 2018 8:33 Syriens Präsident Baschar al-Assad hat die syrischen Regierungstruppen in der umkämpften Region Ost-Ghuta besucht. Die Regierung schaffte es, die Islamisten und Rebellen in die Flucht zu schlagen. #Baschar al-Assad besucht syrische Kämpfer in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Türkei erobert nordsyrische Stadt Afrin – Erdogan: Stadtzentrum „vollständig“ eingenommen

18. March 2018 Aktualisiert: 18. März 2018 14:50 Vor rund zwei Monate startete die Türkei die Operation „Olivenzweig“ in Nordsyrien. Nun ist die mehrheitlich kurdische Stadt Afrin eingenommen. Ein türkischer Panzer im Zentrum von Afrin, Nordsyrien. 18. März 2018.Foto: OMAR HAJ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ost-Ghuta: Fast 70.000 Menschen zu Regierungsarmee geflohen

© Sputnik/ Michail Alaeddin 09:37 18.03.2018 (aktualisiert 09:44 18.03.2018) Fast 70.000 Menschen sind seit der Eröffnung der so genannten humanitären Korridore Ende Februar aus der Rebellenenklave #Ost-Ghuta bei #Damaskus auf das von der syrischen Regierungsarmee kontrollierte Gebiet geflohen. Dies teilte der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Lawrow: Westliche Länder wollen Terroristen in Syrien aus der Schusslinie nehmen

© REUTERS/ Omar Sanadiki 09:15 16.03.2018 (aktualisiert 09:35 16.03.2018) Einige westliche Länder versuchen laut dem russischen Außenminister #Sergej Lawrow, die #Terroristen in #Ost-Ghuta aus der Schusslinie zu nehmen und deren Kampfpotential aufrechtzuerhalten. „Die einseitige Interpretation der Situation um Ost-Ghuta, die wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Lawrow: USA wollen durch Provokationen mit Chemiewaffen für immer in Syrien bleiben

© Sputnik/ Wladimir Pesnya 14:48 14.03.2018 (aktualisiert 14:52 14.03.2018) Der russische Außenminister Sergej #Lawrow hat den #USA vorgeworfen, zu Provokationen mit Chemiewaffen zu greifen, um sich in #Syrien auf Dauer festzusetzen. Laut dem Minister beabsichtigen die USA auch, den Zerfall Syriens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Russlands Generalstab warnt USA: Bei Angriff auf Damaskus wird zurückgeschossen

© REUTERS/ Omar Sanadiki 16:36 14.03.2018 (aktualisiert 17:08 14.03.2018)   Der russische Generalstabschef, Waleri #Gerassimow, hat die Verantwortlichen in Washington ermahnt, einen Angriff auf das Regierungsviertel in der syrischen Hauptstadt unbedingt zu unterlassen. Anderenfalls werde die russische Armee entschlossen eingreifen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

USA planen offenbar „false flag“-Chemieangriff: Steht US-Schlag gegen Syrien bevor?

13. März 2018 INTERNATIONAL Moskau/Damaskus. Wenn es stimmt, wovor der russische Generalstab warnt, steht der Welt eine weitere „#false flag“-Aktion bevor, die den #USA die Steilvorlage für einen erneuten #Militärschlag gegen #Syrien bieten soll. Laut Generalstabschef Gerassimow bereiten Kämpfer in #Ost-Ghuta … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Damaskus erneut unter Mörserbeschuss – mehrere Tote

© REUTERS/ Bassam Khabieh 19:46 11.03.2018 (aktualisiert 20:28 11.03.2018) #Terroristen haben den Bezirk #Jaramana am Stadtrand von #Damaskus mit Mörsern beschossen. Wie die syrische Nachrichtenagentur Sana am Sonntag unter Verweis auf die Polizei meldet, wurden vier Menschen dabei getötet und sechs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Marco Glowatzki berichtet aus Damaskus – Damaskus unter Feuer aus Ghouta

Quelle: youtube-Kanal Parteienallianz vom 08.03.2018

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

„Westen will Wahrheit nicht wissen“: 24 Tonnen C-Kampfstoffe in Syrien gefunden

© AFP 2018/ Philipp Guelland 17:15 10.03.2018 (aktualisiert 17:19 10.03.2018) #Syrische Experten haben 24 Tonnen chemischer Kampfstoffe auf den Territorien des Landes gefunden, die früher unter Kontrolle der Terroristen gestanden waren. Dies teilte der stellvertretende Außenminister Syriens, #Faisal Mekdad, gegenüber der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Syrien: Erste Rebellen verlassen Ost-Ghuta

10. März 2018Zerstört: Ost-Ghuta. (AFP/ABDULMONAM EASSA) Aus der umkämpften syrischen Region Ost-Ghuta sind nach übereinstimmenden Berichten erste #Rebellen abgezogen. Nach Angaben der in Großbritannien ansässigen Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte verließen 13 Kämpfer des Rebellenbündnisses ‚#Haiat Tahrir al-Sham‘ mit ihren Familien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nach Putins „nicht unendlich dulden“: Russische Botschaft in Syrien unter Beschuss

© Sputnik/ Morad Saeed 07:05 07.03.2018 (aktualisiert 08:58 07.03.2018) Die Botschaft und weitere Einrichtungen #Russlands in #Syrien haben am späten Dienstagabend erneut unter heftigem Beschuss gestanden. Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums wurde aus der Rebellen-Enklave #Ost-Ghuta geschossen. „Aus den von Militanten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare