Bombe in Herne erfolgreich entschärft: 1.000 Anwohner mussten evakuiert werden

In Herne-Wanne wurde ein Blindgänger gefunden. (Symbolbild)


Alpenwild Shop

Herne. Bei Bauarbeiten wurde am Dienstag eine Fünf-Zentner-Bombe im Bereich der Freiherr-vom-Stein-Grundschule in der Steinstraße in Wanne gefunden. Der Blindgänger hat einen intakten Zünder und musste noch am selben Tag entfernt werden.

Gegen 19.30 Uhr gab die Stadt Herne dann Entwarnung. Die britische 250-Kilo-Bombe wurde erfolgreich entschärft. „Das ist ohne Zwischenfälle über die Bühne gegangen“, so ein Stadtsprecher.

Dafür mussten zuvor rund 1.000 Anwohner aus ihren Häusern hinaus.

Diese Gebäude und Bereiche waren von der Evakuierung betroffen:

  • Steinstraße

  • Lehrlingsstraße

  • Meisterstraße

  • Im Sportpark

  • Sportpark Eickel

  • Emschertal-Berufskolleg an der Steinstraße

  • Freiherr-vom-Stein-Grundschule

  • Agnesstraße

  • Baltzstraße

  • Teile der Langekampstraße

  • Kurhausstraße

  • Benzstraße

Und das ist der betroffene Bereich noch einmal auf der Karte der Stadt Herne:

T-Shirt Katze und Hund kaufen

T-Shirt kaufen Kater und Hund

Gegen 18.35 Uhr war der Bereich bereits evakuiert. Mitarbeiter des Ordnungsamtes hatten die Anwohner hierzu informiert. Als vorübergehender Aufenthaltsort stand das Vereinsheim des Minigolfclubs am Heisterkamp 44 zur Verfügung.

Nach einer Stunde wurde der Zünder der Bombe entfernt

Nach knapp einer Stunde hatte der Kampfmittelräumdienst die 1,10 Meter lange Bombe entschärft. Die Straßensperrungen konnten aufgehoben werden, die Anwohner zurück in ihre Wohnungen. (jk)

Quelle: Der Westen vom 26.06.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Bombe in Herne erfolgreich entschärft: 1.000 Anwohner mussten evakuiert werden

  1. Pingback: Bombe in Herne erfolgreich entschärft: 1.000 Anwohner mussten evakuiert werden | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.