US-Präsidentschaftswahl – Trump will 2020 antreten


Alpenwild Shop

US-Präsident Donald Trump auf dem Nato-Gipfel in Brüssel. (Alexey Vitvitsky/ Sputnik/ dpa )
US-Präsident Donald Trump ist überzeugt von sich. (Alexey Vitvitsky/ Sputnik/ dpa )

 

US-Präsident #Trump will bei der Wahl #2020 erneut kandidieren. Er sagte der britischen Zeitung „Mail on Sunday“, er könne in der Demokratischen Partei keinen ausmachen, der das Zeug habe, ihn zu schlagen. Und er kenne sie alle, fügte Trump hinzu.

Der Präsident äußerte sich im Rahmen seines Staatsbesuchs in #Großbritannien. Zuletzt hatte er Königin Elizabeth II. getroffen, mit der er unter anderem über den geplanten EU-Austritt der Briten sprach. In Schottland hatten gestern mehrere tausend Menschen gegen ihn protestiert. Trump hält sich derzeit zum Golfspielen dort auf.

Morgen reist Trump nach #Finnland, um den russischen Präsidenten #Putin zu treffen. Dazu sagte Bundesaußenminister Maas der „Bild am Sonntag“, es sei gut, wenn die beiden miteinander redeten. Zugleich deutet er die Befürchtung an, sie könnten Absprachen zum Nachteil der westlichen Verbündeten treffen.

Quelle: Deutschlandfunk vom 15.07.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.