Trump: „US-Torheit“ ist Grund für schlechte Beziehungen zu Russland


Alpenwild Shop

US-Präsident Donald Trump kommt am 15. Juli in Helsinki zum geplanten Gipfel mit Russlands Präsident Wladimir Putin am Flughafen Vantaa an. (picture-alliance / dpa /  Heikki Saukkomaa)

Der US-Präsident Donald #Trump hat auf seinem Twitter die zwei Gründe für die schlimmen Beziehungen der Vereinigten Staaten zu Russland genannt.

„Unsere Beziehung zu #Russland ist NIEMALS schlechter gewesen, dank vieler Jahre von US-Torheit und Dummheit und jetzt der manipulierten Hexenjagd!“, so Trump via Twitter.

Donald J. Trump

@realDonaldTrump

Our relationship with Russia has NEVER been worse thanks to many years of U.S. foolishness and stupidity and now, the Rigged Witch Hunt!

Am 16. Juli in #Helsinki findet das erste Treffen Trumps mit dem russischen Präsidenten Wladimir #Putin im vollen Format außerhalb des Rahmens internationaler Foren statt.

Quelle: Sputnik vom 16.07.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Trump: „US-Torheit“ ist Grund für schlechte Beziehungen zu Russland

  1. Pingback: Trump: „US-Torheit“ ist Grund für schlechte Beziehungen zu Russland | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.