Hessen: Wahlergebnis bestätigt

 


Vietnam-Trip

Bouffier (r.) und Al-Wazir stehen nebeneinander vor mehreren Mikrofonen, der CDU-Chef sagt etwas. (Boris Roessler / dpa)
Können wohl zusammen regieren: Volker Bouffier (CDU, r), hessischer Ministerpräsident und der hessische Grünen-Vorsitzende Tarek Al-Wazir (Boris Roessler / dpa)

Knapp drei Wochen nach der Landtagswahl in Hessen hat die Wahlleitung das Ergebnis vom 28. Oktober im Grundsatz bestätigt. Wie Landeswahlleiter Kanther in Wiesbaden mitteilte, ändert sich an der Sitzverteilung nichts.

Danach hat die amtierende schwarz-grüne Koalition eine knappe Mehrheit von einem Mandat. Die Grünen bleiben auch zweitstärkste Kraft nach der CDU und vor der SPD mit 66 Stimmen Vorsprung.

Die Neuauszählung war notwendig geworden, weil am Abend der Landtagswahl in einigen Wahlbezirken die vorläufigen Ergebnisse nur geschätzt wurden. Wegen einer Überlastung des internet-basierten Stimmerfassungssystems lagen keine verifizierten Zahlen vor.

Quelle: Deutschlandfunk vom 16.11.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Hessen: Wahlergebnis bestätigt

  1. Pingback: Hessen: Wahlergebnis bestätigt | StaSeVe Aktuell

  2. shirin sahin sagt:

    Wie heisst der Vositzende von Grünen Tarek und soweiter? Wer wählt denn so einen? Mal wieder eindeutig untereinander die Posten zugeschoben, soetwas gibt es in keinem andereren Land, außer im Deppendeutschland und ALLE SCHLAFSCHAFE machen mit! Deswegen einmal mehr MERKEL MUSS WEG!!!!!!!!!!!!!!! Genug der Schande in unserem Land!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.