Trump droht Türkei mit wirtschaftlichem Ruin

Jan 14, 2019 08:44 Europe/Berlin
  • Trump droht Türkei mit wirtschaftlichem Ruin

Washington (ParsToday/IRNA) – US-Präsident Donald Trump drohte der #Türkei, dass wenn sie die Kurden in Nordsyrien angreife, würde er die türkische Wirtschaft ruinieren.

Am Montagabend schrieb Trump auf Twitter auch, dass er eine 20-Meilen-Sicherheitszone einrichten wolle. Von den Kurden forderte er, dass sie die Türkei nicht provozieren sollten.

Vor einem Jahr hatte die Türkei mit der „Operation Olivenzweig“ ihren Einmarsch in die nordsyrischen Kurdengebiete begonnen und die Region um Afrin besetzt. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat auch angekündigt im Kampf gegen die #YPG, den die Türkei als einen Ableger der verbotenen terroristischen #PKK sieht, bis nach Manbij vorzudringen.

US-Präsident Trump betonte erneut den Abzug der US-Truppen aus #Syrien. Es sei jetzt an der Zeit, die amerikanischen Truppen in die #USA zurückzuholen.

Im Dezember 2018 hatte Trump unerwartet bekannt gegeben, dass Washington seine 2000 Soldaten aus Syrien abziehen werde.

Quelle: Pars Today (Iran) vom 14.01.2019


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Trump droht Türkei mit wirtschaftlichem Ruin

  1. Pingback: Trump droht Türkei mit wirtschaftlichem Ruin | StaSeVe Aktuell

  2. shirin sahin sagt:

    Richtig machts der Fähige Mann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.