Schlagwort-Archive: Nationalität verschwiegen

München – Pasing: Festnahme nach versuchten Raub eines Mobiltelefons – Nationalität verschwiegen!

  dpa/Ralf HirschbergerPolizei – Symbolbild Mittwoch, 25.07.2018, 14:30   Am Montag, 23.07.2018, gegen 15.00 Uhr, wartete ein 18-jähriger Münchner in einem Wohnanwesen in der Landsberger Straße auf den Aufzug, als er auf einen 31-Jährigen, ihm unbekannten Mann, traf, welcher unvermittelt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Streit in Bonn – Schüsse fallen auf Schulhof – eine Person verletzt – Nationalität verschwiegen!

Kölner Express. Foto: Hübner-StaufAuf dem Hof der Andreasschule in Bonn-Rüngsdorf wurde ein 31-Jähriger durch einen Schuss verletzt. Sonntag, 25.03.2018, 13:37 Polizeieinsatz in #Rüngsdorf am frühen Sonntagmorgen! Gegen 4.45 Uhr fielen auf dem Hof der #Andreasschule in der Mendelssohnstraße plötzlich Schüsse! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Mann vergewaltigt 65jährige neben Friedhof – Nationalität verschwiegen

In Viersen wurde eine 65-jährige Frau von einem jungen Mann (20) vergewaltigt. (Symbolbild)#Viersen – Brutale Tat in der Nähe eines Friedhofs in Viersen: Ein junger #Mann (20) soll eine ältere #Frau (65) vergewaltigt haben. Zeugen hörten die Hilferufe de schreienden Seniorin. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare