Die Merkwürdigkeiten um den Brand von Notre Dame


Dildoking

Obwohl die Polizei heute öffentlich verkündete der Brand beruhe auf einem Kurzschluss sind neue Videos aufgetaucht und über soziale Netzwerke verbreitet worden, die vor dem Brand einen Menschen zeigt, der genau dort hantiert, wo der Brand ausbrach. Wir wissen nicht ob das verbreitete Materials authentisch und echt ist, aber einen Beigeschmack hinterlässt es trotzdem.

Neue Video-Aufnahmen von einer nahe gelegenen öffentlichen Webcam, zeigen bevor das Feuer ausbricht eine bewegte Figur gefolgt von einem Blitz.

Von der nahegelegenen öffentlichen Webcam am 15. April 1919 läuft eine dunkle Figur vor dem Feuer auf dem Dach – KEINE SICHERHEITSWESTE – und keine anderen Arbeiter. zu sehen. Diese Person erzeugt ZWEI Lichtblitze oder Funken. Passt auf. Bessere Videoauflösung.

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 19.04.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Die Merkwürdigkeiten um den Brand von Notre Dame

  1. Pingback: Die Merkwürdigkeiten um den Brand von Notre Dame | StaSeVe Aktuell

  2. birgit sagt:

    Weiß jemand ob sich der IS schon dazu bekannt hat ! ?

  3. Kleiner Grauer sagt:

    Selbst bei Regen, Schneetreiben und Nebel bringen öffentlichen Webcam scharfe Bilder.
    Hier ist eine Unschärfe vorhanden wie man Sie bei UFO Sichtungen zu sehen bekommt. Der läuft so wie ein gefilmter Geist in einer alten Burg. Ich glaube das ähnlich schon gesehen zu haben. Da läuft der in einer Großstadt über eine Kreuzung ohne die Ampel zu beachten und sucht auch in seinen Rucksack rum. Video Fälschungen sind heute kein Problem mehr. Da sind uns welche mit Quanten Rechnern weit voraus. Dem seine Geschwindigkeit in der Bewegung hat mich an das Video von der Kreuzung erinnert!
    Aber Brandstiftung ist es trotzdem! Das Busunglück passt überhaupt nicht in das Spiel des Syndikats, der Geldbeschaffung! Es kommt immer wieder zu merkwürdigen Dopplungen nach solchen Ereignissen. Nach dem 11.9. flog in Rom eine Sportmaschine in ein Hochhaus und hat ein größeres Loch hinterlassen als das in New York!
    Vor vielen vielen Jahren gab es hier Brandstiftungen an Kuh und Schweinestellen. Es brennt sehr lange im Inneren, bis die Hitze so groß ist das es das Dach Durchdringt, dann sieht man es erst von außen. Qualm kommt in der Entstehung auch nicht durch das Dach. In der Nacht sieht keiner Rauch am Gebäude. Wir haben die Feuer hier nur dadurch bemerkt, weil das Asbest Dach in der Hitze anfing wie MG Feuer zu explodieren. Die Splitter flogen ganz schön durch die Gegend.
    Im Notre Dame muß es lange innen begrannt haben bevor es nach außen durchgebrochen ist. Über normale Türen kommt keiner bis unter das Dach, das wird bemerkt. Die Schwachstelle ist das Gerüst mit seinen vielen Aufstiegsmöglichkeiten. Das wird nicht bewacht. Es kam in der Vergangenheit schon öfter zu Brandstiftungen bei eingerüsteten Gebäuden. Einbrecher nutzen diese Schwachstelle-Gerüst- auch. In Zukunft werden Gebäuderenovierungen teurer, weil Wachdienste davor stehen werden. Notre Dame hat den aha Effekt bei kriminellen und Gotteskriegern ausgelöst!

  4. gerhard sagt:

    Wo anders gelesen : Die einzige Kirche, die leuchtet, ist die, die brennt“ …(Antifa Lille).
    Und ein anderer Spruch : Ich möchte mich an dem rächen, der da oben regiert (K.Marx)
    So die allgemeine Stimmungsmache der Linken.

  5. Pingback: Dies & Das vom 23st April 2019 und Älteres. | freistaatpreussenblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.