CDU: Stefan Hennewig wird neuer Bundesgeschäftsführer

Dr. Stefan Hennewig, Leiter Internes Management der CDU-Bundesgeschäftsstelle. (dpa/Horst Galuschka)
Statt Nico Lange soll nun Stefan Hennewig neuer CDU-Bundesgeschäftsführer werden. (dpa/Horst Galuschka)

Neuer Bundesgeschäftsführer der CDU wird Stefan Hennewig.

Das CDU-Präsidium stimmte dem Vorschlag von Parteichefin Kramp-Karrenbauer heute früh einstimmig zu. Hennewig war im Konrad-Adenauer-Haus bisher für den Bereich Zentrale Aufgaben zuständig. Zuvor hat es Spekulationen gegeben, dass Kramp-Karrenbauer ihren langjährigen Vertrauten Nico Lange zum Bundesgeschäftsführer machen wolle. Er leitet nun die Abteilung Politische Planung, Strategie und internationale Beziehungen.

Quelle: Deutschlandfunk vom 24.06.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu CDU: Stefan Hennewig wird neuer Bundesgeschäftsführer

  1. Ulrike sagt:

    Was soll dieses Milchgesicht erreichen ?

  2. Pingback: CDU: Stefan Hennewig wird neuer Bundesgeschäftsführer | StaSeVe Aktuell

  3. Kleiner Grauer sagt:

    Nicht zu fassen für welche unnützen Begriffe die sich von der Partei und Steuergeldern bezahlen lassen. Über das Jc hat sicher noch kein Hartzer ein Angebot bekommen, die Sesselfurzer Posten gehen hinter dem Ladentisch weg. Partei“arbeit“ hat nach Feierabend ehrenamtlich zu erfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.