Durchgeknallte Hamburger Band stört Wahlkampfrede von Björn Höcke

AfD: Björn Höcke hält Rede – dann verschlägt es ihm die Sprache

Thüringens AfD-Landeschef Björn Höcke im Wahlkampf.
Thüringens AfD-Landeschef Björn Höcke im Wahlkampf.
Foto: getty images
 

Björn Höcke ist sichtlich verunsichert. Bei einem Wahlkampfauftritt am Samstag in Nordhausen passierte etwas, das der Thüringer AfD-Landeschef so offenbar gar nicht erwartet hatte.

Gerade sprach Björn Höcke vor dem Theater in Nordhausen über die „Wirrköpfe“ und meint damit alle, die nichts mit seiner Partei zu tun haben.

Es ging wie so oft um die Opferrolle, in die die Sprecher der AfD ihre Partei immer wieder selbst drängen: Seine „bürgerliche Opposition“ werde von diesen „Wirrköpfen“ als „extremistisch diffamiert“, so Höcke.

AfD-Mann Björn Höcke: „In Sorge um dieses Land“

Dabei sei die AfD ja nur „in Sorge um dieses Land und die Zukunft unserer Kinder“, rief der AfD-Politiker.

Ein Video zeigt, was dann passiert: Nicht der erhoffte Jubel seiner Anhänger ertönt, sondern Musik. So laut, dass Höcke sich unterbrechen muss.

Die Aktion scheint gut durchgeplant gewesen zu sein, denn sonst könnte der nachfolgende Tweet nicht erfolgt sein:

Er schaut höchst irritiert in die Richtung, aus der die Musik kommt, wirkt überfordert: Die Hamburger Band „Kraus“ hat eine Tür des Theaters geöffnet, singt live ihren Song „Eure Kinder werden so wie wir“.

Plötzlich wird es laut

Der Rocksong dauert in voller Länge mehr als 30 Minuten, ein Mammutstück über die Generation zwischen Wende und Heute. Sie singen die Zeile: „Noch immer sind nicht alle gleich, doch ob mit oder ohne Bart ist doch egal, solange es füreinander reicht. Doch überall stehlen sich die Mauern in Köpfe und Minus mal Minus ergibt Stuss.“

————-

Die Band „Kraus“

  • Die Hamburger Band um Frontmann Michael Krause veröffentlichte 2018 ihr Debüt „Mehr als laut“
  • Den Song „Eure Kinder“ nennt die Band den „längsten durcherzählten Song der Welt“

In den sozialen Medien kommt die Aktion bei Linken gut an.

  • „Sie haben ihn immerhin seinen Satz beenden lassen. Und die Gegenaktion war kreativ. Mal eine Positive Aktion gegen die AFD. Gefällt mir.“
  • „Nur genial, denke das haben die in den Stunden gelernt, als der Geschichtsunterricht des Höckes endlich mit Profis besetzt war. Weiter so traut euch mischt euch ein, das braune Gift macht sonst kein Halt. Thüringen benötigt diesen Faschisten nicht mal um zu emotionalisieren“

AfD-Rede von Björn Höcke unterbrochen

Aber es gibt auch Kritik:

  • „Eigentlich ist es gut, dass antidemokratische Inhalte nicht verbreitet werden, aber trotzdem weiß ich nicht ob es nicht respektlos ist, so eine Rede zu unterbrechen, da es Leute perfekt in die Opferrolle bringt, welche die AfD sehr liebt und ausnutzt“

———————

Umfrage Landtagswahl Thüringen

  • CDU: 24%
  • SPD: 8%
  • Grüne: 7%
  • FDP: 4%
  • Linke: 29%
  • AfD: 24%

————-

In wenigen Tagen wird in Thüringen ein neuer Landtag gewählt, am 27. Oktober öffnen die Wahllokale. Nach jüngsten Umfragen ist die Linke mit 29 Prozent stärkste Kraft, die AfD liegt bei 24 Prozent – und damit gleichauf mit der CDU.

Die SPD liegt bei katastrophalen 8 Prozent, während die FDP nach der letzten Umfrage sogar an der Fünf-Prozent-Hürde scheitern könnte. (pen)

Quelle: Der Westen vom 22.10.2019 (Überschrift geändert Redaktion staseve)


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Durchgeknallte Hamburger Band stört Wahlkampfrede von Björn Höcke

  1. Kleiner Grauer sagt:

    Was ist denn das für eine Unfähigkeit? Da geht es rein in das Theater und ran an den Feuerwehrschlauch. Da werden die seit Jahren zum ersten Mal wieder gründlich gewaschen. Durch den Kurzschluss zerlegt es Denen Ihre Krawallmaschinen, die verlausten Zotteln fallen von Kopf und sie werden zu Glatzen, die anschließend von Ihren Parteifreunden verprügelt werden! Vor 400 Jahren wären DIE noch vom Bison durch die Wälder getrieben worden und auf der nächsten Wiese hätte der Stier die verscharrt!

  2. Pingback: Durchgeknallte Hamburger Band stört Wahlkampfrede von Björn Höcke | StaSeVe Aktuell

  3. ulrike sagt:

    Mal wieder Volldeppen am Werk gewesen.

    Köstlicher Kleiner Grauer Dein Beitrag- was hab ich gelacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.