Bildung: Sachsen-Anhalt fehlen 600 Lehrer für reguläre Unterrichtsabdeckung

 

Ein Schwamm liegt in einer Grundschule in der Ablage einer Kreidetafel, aufgenommen 2019 in Möckern in Sachsen-Anhalt. (picture alliance/Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB)

„Es fehlt nicht an Geld oder Stellen, es fehlt an geeigneten Bewerberinnen und Bewerbern.“ (picture alliance/Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB)

An Sachsen-Anhalts Schulen fehlen nach Angaben der Landesregierung derzeit rechnerisch 600 Vollzeitlehrkräfte, um alle Unterrichtsangebote wie geplant abzudecken.

Die errechnete Unterrichtsversorgung sei erneut gesunken, heißt es. Im laufenden Schuljahr lag sie bei 96,3 Prozent. Landes-Bildungsminister Tullner sagte in Magdeburg, es fehle nicht an Geld oder Stellen, es fehle an geeigneten Bewerberinnen und Bewerbern. In diesem Jahr seien bereits mehr als 800 neue Lehrkräfte eingestellt worden.

Quelle: Deutschlandfunk vom 20.11.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Bildung: Sachsen-Anhalt fehlen 600 Lehrer für reguläre Unterrichtsabdeckung

  1. Pingback: Bildung: Sachsen-Anhalt fehlen 600 Lehrer für reguläre Unterrichtsabdeckung | StaSeVe Aktuell

  2. Kleiner Grauer sagt:

    Wenn so viele Lehrer fehlen, dann ist das so geplant wie gewollt! Dieses System ist abartig verlogen. Im Bundestag tun DIE auch nichts gegen die Überhangmandate, aus Schiss vor Abstimmungsniederlagen bei realistischer Besetzung. In den Schulen haben die Schiss vor der Bildung der Schüler und das der Lehrprinz mit seinem Wissen revoltiert!

  3. Ulrike sagt:

    Die Deutschen werden dumm gehalten. Noch nicht bemerkt ? Ist volle Absicht. Dumme wehren sich nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.