Auflösung: Von wem sich Ralf Stegner verarschen ließ

Dass Stegner drauf reinfiel, ist ein kleines Wunder. Schließlich klang Klemens auch nach vier Stunden Übung nicht im Ansatz wie Borjans.
Aber gut, augenscheinlich gibt es innerhalb der SPD Kommunikationsprobleme – es verwundert doch sehr, dass Stegner seinem Konkurrenten um den SPD-Vorsitz erst im besagtem Telefonat zum Sieg gratulierte.

Nun will Stegner also Vize-Kanzler werden. Olaf Scholz stürzen. Sofern ihm das seine Frau erlaubt natürlich nur.

Herrlich auch die erste Heldentat von Klemens Kilic …

Quelle: 19vierundachtzig.com vom 05.12.2019


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Auflösung: Von wem sich Ralf Stegner verarschen ließ

  1. Pingback: Auflösung: Von wem sich Ralf Stegner verarschen ließ | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.