NRW: Hochnäsige CDU lehnt Hilfsangebot der AfD ab!


Alpenwild Shop

Der Vorsitzende der NRW-AfD, Rüdiger Lucassen, will in der Kommunalwahl im kommenden Herbst CDU-Kandidaten unterstützen, sollte es zu einer Stichwahl ohne die Beteiligung seiner Partei kommen. „Es liegt auf der Hand, dass wir bei einer Stichwahl eher die Kandidaten der CDU unterstützen. Wir setzen auf bürgerliche Kandidaten“, sagte der AfD-Politiker der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Montag) am Rande des Parteitags in Marl. Die Landes-CDU wies das Angebot zurück. „Wir erwarten keine Unterstützung der AfD, und wir werben um möglichst viele Wähler“, sagte der nordrhein-westfälische CDU-Generalsekretär Josef Hovenjürgen.

Quelle: politikstube.com vom 20.01.2020


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu NRW: Hochnäsige CDU lehnt Hilfsangebot der AfD ab!

  1. ulrike sagt:

    Wer hoch sitzt kann tief fallen. Man wünscht es diesen hochnäsigen Deppen.

  2. Annette sagt:

    Wir spielen nicht mit euch Vasallenregierung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.