Russland: Neue Regierung vorgestellt, Minister Lawrow bleibt

Der designierte russische Regierungschef Mikhail Mishustin sitzt an einem Schreibtisch. (SPUTNIK)
Der neue russische Regierungschef Mikhail Mishustin (SPUTNIK)

Der neue russische Regierungschef Mischustin hat sein Kabinett vorgestellt.

Wie er in Moskau im Beisein von Präsident Putin bekanntgab, sind Außenminister Lawrow, der seit fast 16 Jahren im Amt ist, und Verteidigungsminister Schoigu auch im neuen Kabinett vertreten. Innenminister Kolokolzew bleibt ebenfalls im Amt. Mehrere Posten wie der des Wirtschaftsministers wurden jedoch neu besetzt.

In der vergangenen Woche war der bisherige Regierungschef Medwedew samt Kabinett zurückgetreten. Er hatte den Schritt damit begründet, dass er Präsident Putin freie Hand für Reformen geben und nicht aufgrund schlechter Umfragewerte schaden wolle. Medwedew wird künftig an der Seite von Putin stellvertretender Chef im russischen Sicherheitsrat.

Quelle: Deutschlandfunk vom 22.01.2020


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.