Coronavirus: Schweden – die wunderbare Ausnahme der Coronavirus-Hysterie

Schweden verwehrt sich (noch?) gegen die verordnete Corona-Hysterie und lebt damit sehr gut.

Foto: depositphotos.com

Es ist fast so, als würde Schweden wie einst Asterix und Obelix im gallischen Dorf gegen die Römer kämpfen. Nur: Sie kämpfen nicht, sondern sie nehmen die allgemeine Coronavirus-Hysterie in Europa gelassen hin.

Keine Ausgangssperren, keine Kontaktverbote

Anders nämlich als in anderen Ländern sind die Skigebiete in Schweden weiter voll, es gibt keine Ausgangssperren, keine Kontaktverbote, Abstandsregeln oder Firmenschließungen – im hohen Norden gehen die Uhren anders.

Nur 1.906 Infizierte

Zehn Millionen Einwohner hat Schweden und mit Stand vom 25. März sind es 2.272 Personen, die sich mit dem Virus infiziert haben. Mit einem Wachstum von durchschnittlich unter  zehn Prozent liegt Schweden auch hier viel besser als andere EU-Länder, auch viel besser als Österreich.

Appelle statt Verbote

In Schweden will der sozialdemokratische Ministerpräsident Stefan Löfven weiterhin auf Appelle statt Verbote setzen. Das machte er in einer Rede am Sonntag im staatlichen Fernsehen deutlich.

Quelle: unzensuriert.at vom 26.03.2020


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Coronavirus: Schweden – die wunderbare Ausnahme der Coronavirus-Hysterie

  1. Hendrik Kurze sagt:

    Schweden solte man im Auge behalten, um anschließend zu vergleichen

  2. gerhard sagt:

    Auch die Deutsche Regierung war der Meinung ….China ist weit weg…nun haben wir den Salat. Unverständlicherweise scharren Wirtschaft und Sport schon mit den Füßen…auf das wieder Normalität einziehen soll. Was aber wenn Corona Rolle rückwärts macht und Alles noch schlimmer wird als vorher ??? Oder weiß jemand etwas was wir(das ach so dumme Volk) nicht wissen dürfen ??? Schließlich rätselt die halbe Welt …warum es in D so wenig Corona-Tote gibt (Liegts an der Grippe- oder Pneumokokken-Impfung ).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.