Sexueller Übergriff: 8-Jährige in der Trierer Innenstadt unsittlich berührt


Alpenwild Shop

TRIER. Ein etwa 20-jähriger Mann hat am Donnerstagnachmittag, 6. August, ein Kind in der Trierer Innenstadt unsittlich berührt. Die Polizei sucht Zeugen. Nach den bisherigen Ermittlungen war die Achtjährige gegen 15.30 Uhr zusammen mit einer Angehörigen zu Fuß im Bereich hinter der Basilika unterwegs.

Als ihnen ein junger Mann entgegen kam berührte er das Mädchen völlig unvermittelt unsittlich und entfernte sich anschließend. Der Mann ist etwa Anfang 20 Jahre alt, etwa 170 cm groß und kräftig. Er hat ein rundliches Gesicht und trug eine lange Hose und einen schwarzen Pulli oder Sweatshirt. Auffällig sind seine kurzen, dunklen Haare mit einer blond gefärbten Tolle. Personen, die etwas zu dem Sachverhalt oder dem gesuchten Mann sagen können, werden gebeten, sich mit der Kripo Trier, Telefon 0651/9779-2290 in Verbindung zu setzen.

Quelle: lokalo.de vom 07.08.2020 und politikversagen.com vom 09.08.2020


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Sexueller Übergriff: 8-Jährige in der Trierer Innenstadt unsittlich berührt

  1. ulrike sagt:

    Was hat so ein Volldepp davon? Das erschliesst sich mir einfach nicht. Da reicht meine Phantasie nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.