SEX-ATTACKE AUF 18-JÄHRIGE: KRIPO SUCHT ZEUGEN DES NÄCHTLICHEN ANGRIFFS


23.12.2020 14:53 

Magdeburg – Am frühen Mittwochmorgen wurde eine 18-Jährige im Magdeburger Stadtteil Olvenstedt von zwei unbekannten Personen überfallen und sexuell missbraucht.

Die Polizei hofft auf die Mithilfe der Bevölkerung. (Symbolbild)

Die Polizei hofft auf die Mithilfe der Bevölkerung. (Symbolbild)  © Jens Wolf/ZB/dpa

Wie die Polizeiinspektion Magdeburg mitteilte, befand sich die 18-Jährige zum Zeitpunkt des Übergriffs im Olvenstedter Scheid auf Höhe der Hausnummer 34.

Nach Angaben der jungen Frau sollen sich plötzlich zwei unbekannte Personen genähert und sie überfallen haben.

„In der weiteren Folge kam es zu einem Sexualdelikt gegenüber der 18-Jährigen“, so Pressesprecher Siawash Ebadi.

Weitere Details zu den Tätern sind bisher noch nicht bekannt.

 

Habt Ihr gegen 5.30 Uhr in der Nähe des Tatorts etwas gesehen, das den Ermittlungen helfen könnte? Dann meldet Euch bei der Kripo Magdeburg unter der Telefonnummer 03915465196.

Quelle: tag24.de vom 23.12.2020

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu SEX-ATTACKE AUF 18-JÄHRIGE: KRIPO SUCHT ZEUGEN DES NÄCHTLICHEN ANGRIFFS

  1. Det sagt:

    Die POLIZEI dein Freund und Helfer;
    und anschließend, wenn sich Zeugen gemeldet haben geht es wieder
    auf die Jagd von Maskenverweigerern oder die, die die Masken nicht
    bis über die Nase haben; möglicherweise erhalten noch die Zeugen
    einen Anschiss, falls sich welche gemeldet haben und es mit der Maske
    nicht so genau nehmen.

  2. birgit sagt:

    Diese herbeigeholten, schwanzgesteuerten Monster geben nicht mal zu Weihnachten Ruhe. Da seht Ihr wieviel die von uns Ungläubigen halten.

    Dieses Gebrassel gehört sofort zurück verfrachtet.Sollen dort ihre vermummten Schönheiten beglücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.