USA: „Der Präsident und die Patrioten sind die einzigen, die unsere Nation retten können“


Als der englische König Georg III. von den Amerikanern Steuern für seine Kriege eintreiben wollte, wehrten sie sich und gewannen. Am 4. Juli 1776 erklärten die damals 13 Staaten ihre Unabhängigkeit, nicht ohne dass es vorher noch zu einem ordentlichen Gemetzel gekommen wäre.

Genau in diesen Zeiten befinden wir uns heute wieder, sagen die Amerikaner und sind bereit, erneut um ihre Unabhängigkeit zu kämpfen, die ihnen nach und nach genommen wird.

Heute gibt es in den USA mehr private Waffen als Einwohner.

Die meisten haben irgendein Schießeisen zu Hause, denn das ist ihr gutes Recht. Sie brauchen das, um sich eines Tages gegen die Willkür des Staates zu wehren, sagen sie. Das hätten die Gründerväter so bestimmt, so steht es auch im 2. Verfassungszusatz. Nur das Recht auf freie Rede, auf die Meinungsfreiheit, ist im ersten Verfassungszusatz höher angesiedelt.

Die vermeintlich neue Regierung unter Joe Biden findet den 2. Verfassungszusatz nicht so prickelig und möchte deshalb Waffenbesitzer mit derart hohen Steuern belegen, dass die gar nicht anders können, als aufzugeben und ihre Waffe abzugeben. Denn oft haben sie mehrere Waffen, das wird dann für viele unbezahlbar.

Der Justizminister, den Biden gerne hätte, würde er denn Präsident werden, ist strikt gegen Waffen.

Weiterlesen:
https://tagesereignis.de/2021/01/politik/der-praesident-und-die-patrioten-sind-die-einzigen-die-unsere-nation-retten-koennen/21088/

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 12.01.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu USA: „Der Präsident und die Patrioten sind die einzigen, die unsere Nation retten können“

  1. Ulrike sagt:

    Tja Biden wird das Volk systematisch entwaffnen. Ob die sich das bieten lassen ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.