Fox News – Hillary Clinton und Barack Obama werden des Hochverrates beschuldigt


Nun ist es in den US-Medien – sie lassen die Katze aus dem Sack‼️

Hillary Clinton und Barack Obama werden des Hochverrates beschuldigt und das in aller Öffentlichkeit. Wegen freigegebener Dokumente, könnte es nun ziemlich eng für die beiden werden.

Wir hätten ihnen liebe Leser gerne das Video gezeigt, aber im derzeitigen Machtkampf löschen die Großkonzerne von Big Tech, in diesem Fall YouTube, alles um zu  ermeiden, dass eine breite Öffentlichkeit es erfährt.

Wenn sie das Video aufrufen erscheint

Sie können es selbst überprüfen:

⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️
https://youtu.be/1AEzCp01nvI

Wir haben das Video auf den Telegram Kanal Frühwald informiert veröffentlicht. https://t.me/fruehwaldinformiert

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 13.01.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Fox News – Hillary Clinton und Barack Obama werden des Hochverrates beschuldigt

  1. Ulrike sagt:

    Hoffentlich geht es jetzt diesen an den Kragen. Wird höchste Zeit. Scheisse dass die Medien nicht mitmachen. Alles Verräter ihres Landes. Youtube auch so ein Verein der verboten gehört.

  2. birgit sagt:

    Killery und der Friedensnobelpreisträger Hochverräter ? Das kann doch „NICHT“ sein ! DIE haben der Menschheit nur GUTES getan ! So viele sinnlose Kriege veranstaltet, aber Hauptsache die Kasse stimmt.

  3. kairo sagt:

    Fox News braucht YouTube nicht, die können doch Videos selbst bereitstellen so viel sie wollen. Aber man findet auf foxnews.com zu diesem Thema kein Wort und auch kein Video.

    Oder kann uns jemand sagen, bei welchem Gericht unter welchem Aktenzeichen die Anklage erhoben worden ist?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.