#LKA Berlin besucht Parteigründer und Scotch & Sofa-Wirt Sören um ihn vor Gefahr von links zu warnen

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 16.01.2021

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu #LKA Berlin besucht Parteigründer und Scotch & Sofa-Wirt Sören um ihn vor Gefahr von links zu warnen

  1. Annette sagt:

    Kommt eine Revolution?

    ( ) Ja

    ( ) Nein

    ( ) Vielleicht

    ( ) Warum, ist doch alles gut

  2. Kleiner Grauer sagt:

    Der denkt auch Er kann mit Argumenten und Beispielen oder seiner Einstellung etwas erreichen. In der BRiD der größten Demokrattie die es je auf deutschem Boden gab, legt die Lügenfresse fest wer und was Du bist. Mit der Wahrheit wollen DIE nichts anfangen, wem interessiert die Wahrheit. Wie war das mit dem bei Pegida: ich sah nur Nazis?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.