Schlag gegen Kokain-Lieferdienst in Berlin – Sechs Festnahmen


Hundertschaftswochen 👮🏻‍♂️👮🏼‍♀️👮🏻👮🏻‍♂️👮🏻
Heute früh Großrazzia mit 200 Beamten gegen DROGENBANDE in Berlin. Vierzehn Durchsuchungen, dreizehn Verdächtige, sechs Haftbefehle. Sie hatten einen Kokainlieferdienst betrieben.

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) via Markmobil vom 02.03.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Schlag gegen Kokain-Lieferdienst in Berlin – Sechs Festnahmen

  1. Ulrike sagt:

    Sowas aber auch. Jetzt kriegen die ganzen Schnüffler keinen Stoff. Oh jemine was schnüffeln die dann?

  2. birgit sagt:

    Hoffentlich kommt es zu keinem Engpaß im BT !

  3. Pingback: Dies & Das vom 2st März 2021 und Älteres. | freistaatpreussenblog

  4. Pingback: Dies & Das vom 5st März 2021 und Älteres. | freistaatpreussenblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.