„Fasten your seatbelts“ – Schnallt Euch an!


#################################################
Denkanstoß #781
23.03.2021
#################################################
Liebe Mitmenschen,

„Fasten your seatbelts“ – Schnallt Euch an!

ich wünschte mir bereits mehr Vertrauen in meine eigene Intuition zu haben, dann bräuchte ich in diesem Text nicht so rumzueiern und könnte Klartext schreiben.
So aber drängt mich mein Verstand moderate Beschreibungen zu verwenden, gleichwohl die innere Stimme sagt: „Es geht los!“

🔸 Letzte Nacht bekamen wir das Schauspiel eines harten Oster-Lockdowns vorgeführt. Versteht man, dass diese ganze Politik-Show schon lange eine reine Illusion ist, so verbleibt als einzige Frage: „Wofür?“
Leicht ersichtlich dient dieser neuerliche Lockdown-Wahnsinn dem Erwecken der verbliebenen Komatösen. Dazu ist es ein prima Rahmen für weiträumige militärische Operationen.

🔸 Der Kanal „John F. Kennedy Jr.“ ballert uns seit Tagen zu mit kristallklaren Aussagen im Minutentakt. Es fällt schwer zu glauben, dass dieses alles Unfug ist.

🔸 Über weitere dominante Kanäle wie „GhostEzra“ ergibt sich ein umwerfend deutliches Bild zur Prognose des Kommenden. Auch bei „fuf media“ finden sich explizite Angaben.

🔸 In Kombination zahlloser Informationsquellen kommen nun das Osterfest, die Auferstehung, die Erlösung, der Blackout, die Rückkehr von Zeugenschutzprogramm-Figuren und die Sichtbarmachung des Gesamtspektakels zusammen.

🔸 Der kommende Ostermontag, der 05.04., wäre demnach der letzte Tag einer zehntägigen medialen Aufklärung über das Emergency Broadcasting System. Demnach beginnt dieses am Samstag, den 27.03.

🔸 Der Osterdienstag, der 06.04., heißt uns in der Neuen Welt der Menschlichkeit willkommen.

🔸 Kurz vor dem Osterwochenende betreten die seit Monaten spekulierten Figuren die Bühne. Möglicherweise ist hier der 01.04. ein probates Datum, denn wir wurden gebeten uns dieses zu merken.

🔸 Im Vorfeld können wir uns auf reichlich Krawall im Sinne eines Armageddon einstellen. Die Rede ist von der Bombardierung / Zerstörung von 34 satanischen Gebäuden / Dämmen, vermutlich begleitet von dem Zusammenbruch des Zion-Finanzsystems.

🔸 Am Samstag vor Palmsonntag, den 27.03. soll es zur Korrektur der US Präsidentschaftswahl kommen, respektive zur Richtigstellung des wahren Wahlsiegs.

Nach diesem langen Jahr des grenzenlosen Wahnsinns, dem intensiven Lernen, der Besinnung auf wahre Werte und Menschlichkeit, sollten wir verstanden haben, was Eigenverantwortung bedeutet.

Ich vermag keine Bewertung abzugeben zur Gültigkeit der oben rezitierten Angaben.

Lausche ich meiner Intuition, so vernehme ich bereits das nahende Donnergrollen, welches bereits in der Nacht oder am kommenden Morgen Faszinierendes einläuten könnte.

Dennoch weise ich ausdrücklich darauf hin, dass ich meinerseits keine Terminangaben mache. Es obliegt Euch selber, die Wahrheit zu erkennen.
Nichtsdestotrotz wünsche ich Euch allen und mir, dass wir tatsächlich jetzt die Schlussphase des Alten erleben.

Denn ich denke, wir als Menschenfamilie, sind nun bereit in die Neue Welt einzutreten.

Quelle: (Denkanstöße) Menschenreise in die Neue Welt auf Telegram

###########################################

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 24.03.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu „Fasten your seatbelts“ – Schnallt Euch an!

  1. sehender sagt:

    BLA , BLA , BLA

    WIE LANGE NOCH SOLCHES GESÜLZE ?

    sehender

  2. Ulrike sagt:

    Glaub ich erst wenn ich es sehe.

  3. Walter Kaisler sagt:

    ich vertraue Christ Michael aber es währe schön mal ein Resultat zu erfahren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.