Jetzt holt Kretschmer die Kavallerie‍♀


Diese Regierung muss vor Angst zittern: Während sich langsam zehntausende Sachsen für ihren Gesundheitsspaziergang fertig machen, fährt Kretschmer ein Reiterregiment auf. Will er die Kavallerie in Menschenmengen reiten lassen? Sicherlich eine fragwürdige Art, den Gesundheitsschutz umzusetzen…

@Polizeisachsen: Lasst die armen Pferde im Stall und hört mit diesem Wahnsinn auf!

@freiesachsen

Quelle: Freie Sachsen auf Telegram

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 21.12.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
6 Monate zuvor

Zur Gefahrenabwehr und aus Erfahrung aus vergangenen Zeiten. Habe ich immer ein Päckchen Pfeffer bei mir damit mich die Mähren nicht beißen, die vergessen auch den/die im Sattel() Windrichtung ist zu beachten.

Annette
Annette
6 Monate zuvor

Gut so, denn wenn Politiker Angst verspüren, hilft das sich auf die elementaren Parameter der Volksaufträge zu besinnen.

Möge die Angst ihnen dienlich sein, dem Volk zu dienen.

birgit
birgit
6 Monate zuvor

Laßt die Pferde in den Ställen ! Kauft denen lieber einen Sack Möhren zu Weihnachten, die Rechnung könnt IHR Armleuchter an mich schicken.
Die Geschäftsführung hat für jeden Blödsinn Kapital zur Verfügung, nur nicht für geschundene Tiere und Obdachlose.

IHR könnt EUCH was schämen, IHR tote, rechtlose Masse.