Ernst Wolff twitterte heute Klartext

Ernst Wolff: Mainstream-Medien haben die Kontrolle verloren

Ernst Wolff

Ernst Wolff (* 1950) ist ein deutscher Autor. Schwerpunkt seiner oft in sogenannten Alternativmedien veröffentlichten Beiträge ist die Kritik an der internationalen Finanzwirtschaft. Er hat heute Klartext getwittert:

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 14.01.2022

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
6 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Warning: file_put_contents(/homepages/13/d341201401/htdocs/wordpress/wp-content/uploads/wpdiscuz/cache/users/ec920cf97bc6b4736f0f8f520d5e35f8): failed to open stream: Disk quota exceeded in /homepages/13/d341201401/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/wpdiscuz/utils/class.WpdiscuzCache.php on line 148
Alexander Berg
6 Monate zuvor

Bundeswahlgesetz?

birgit
birgit
6 Monate zuvor

Ein sehr weiser Mann ! Seine Meinung hat bei mir einen sehr hohen Stand !
Die Aussagen sind klar und verständlich, kein rumgeschwurbel !

Selek+Bei
6 Monate zuvor

Wäre für mich der richtige Bundeskanzler!

Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
6 Monate zuvor
Reply to  Selek+Bei

Warum wollen die Deutschen immer einen Vorgesetzten? Seht Ihr nicht wie viele uns in die Suppe spucken? Berlin, Zentralräte, Paris, London, Washington, Tel Aviv, Peking, Moskau und die Alkoholikerein KnobXXX!

Ulrike
Ulrike
6 Monate zuvor

Glaube kaum dass die dummen Grün-Wähler was kapieren.

Baufutzi
Baufutzi
6 Monate zuvor

Die Deutschen brauchen einen Boss aus ihren Reihen, der ihnen wohl gesonnen ist. Klappt am ehesten, glaub ich. Verantwortliche müssen wieder in privater Haftung, für ihre von der Bevölkerung aufgetragenen Aufgaben. Zu Kaisers Zeiten war es nach meiner Kenntnis so und es wurde sehr sorgsam mit dem Steuergeld der Menschen umgegangen.