BRICS-Staaten: China sieht Fortschritte im Kampf gegen den Terrorismus


Gourmet Heimes®

Vor einem Logo des Brics-Gipfels in Xiamen in China stehen die fünf Staats- und Regierungschefs von Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika  (POOL)
Die Teilnehmer des Brics-Gipfels (POOL)

Beim Gipfeltreffen der sogenannten #BRICS-Staaten hat der chinesische Staatschef #Xi Jinping auf Erfolge der Schwellenländer hingewiesen.

Man sei bei der Bekämpfung des #Terrorismus vorangekommen, sagte Xi in der Stadt Xiamen. Gleiches gelte für die Sicherheit im Internet. Zudem rief Xi dazu auf, die internationale Zusammenarbeit zu intensivieren. In diesem Zusammenhang rügte er die Politik der USA, die Wirtschaftsverträge oder das Pariser Klimaschutzabkommen in Frage stellten.

Zu den BRICS-Staaten gehören neben China auch #Brasilien, #Russland, #Indien und #Südafrika.


agrosprouts.at

Quelle: Deutschlandfunk vom 05.09.2017

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu BRICS-Staaten: China sieht Fortschritte im Kampf gegen den Terrorismus

  1. Pingback: BRICS-Staaten: China sieht Fortschritte im Kampf gegen den Terrorismus | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.