Reformationstag – Merkel: Toleranz ist die Seele Europas


Nakur.de

Bundeskanzlerin Angela Merkel bei ihrer  Festrede in Wittenberg anlässlich des 500. Reformationsjubiläums (31.10.2017). (AFP / John MacDougall)
#Bundeskanzlerin #Angela Merkel bei ihrer #Festrede in #Wittenberg anlässlich des 500. Reformationsjubiläums. (AFP / John MacDougall)

Zum #500. Reformationsjubiläum hat Bundeskanzlerin Merkel die Verpflichtung des Staates betont, #Religionsfreiheit und #Meinungsfreiheit zu schützen.

Mit seinen Thesen habe #Martin Luther einen Stein ins Rollen gebracht, der die Welt für immer verändert habe, sagte Merkel in ihrer Festrede in Wittenberg. Luther habe das Bild des zur Freiheit berufenenen Menschen geprägt.

Merkel betonte, #Toleranz sei die Seele Europas. Sie ende aber dort, wo die Regeln des Grundgesetzes missachtet würden.

Der Ratsvorsitzende der #Evangelischen Kirche, #Bedford-Strohm, sprach in seiner Predigt im zentralen Festgottesdienst davon, dass #Deutschland eine Kraft brauche, die Ängste überwinde und die Liebe stärke. Diese Kraft sei auch das Herzstück der reformatorischen Glaubensüberzeugung, so Bedford-Strohm. Deutschland ringe mit sich selbst. Menschen hätten Angst, ihre gewohnte Welt und Sicherheit zu verlieren.


Höllberg

Quelle: Deutschlandfunk vom 01.11.2017

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Reformationstag – Merkel: Toleranz ist die Seele Europas

  1. Pingback: Reformationstag – Merkel: Toleranz ist die Seele Europas | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Stopft ihr denn keiner den Mund???? Solch ein beschissenes Gelaber.
    Wann haut die endlich in ihr Exil ab ?

  3. Birgit sagt:

    Wenn die in Südamerika auch solchen Unsinn quatscht, holen die die Macheten raus !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.