Hisbollah verlässt Syrien nur unter einer Bedingung


Alpenwild Shop

Hassan Nasrallah (Archivbild)

© AFP 2018 / Patrick Baz


Die Kämpfer der libanesischen Bewegung „#Hisbollah“ werden das syrische Territorium nur auf Bitten der Führung des Landes verlassen. Dies erklärte der Generalsekretär von „Hisbollah“, #Hassan Nasrallah.

„Auch wenn die ganze Welt uns empfehlen wird, abzuziehen, werden wir #Syrien nicht verlassen – nur auf Forderung des syrischen Kommandos“, sagte Nasrallah während einer Live-Sendung des libanesischen TV-Senders „Al-Manar“.


Bergfürst

Der Chef der libanesischen Schiiten unterstrich, sollte die syrische Führung die Entscheidung treffen, dass sie die Hilfe von „Hisbollah“ nicht mehr brauche, so würden die Kämpfer des schiitischen Widerstandes die Arabische Republik Syrien schon am nächsten Tag verlassen.

„Die ‚Hisbollah‘ hat kein persönliches Projekt in Syrien. Unser Aufenthalt in Syrien ist mit der Entwicklung der Ereignisse an der Front verbunden“, unterstrich Nasrallah.

Der „Hisbollah“-Chef fügte dem hinzu, dass der Tag „eines großen Gefechts naht“. „Und das ist der Tag, wenn wir in Jerusalem beten werden“, schloss er.

Quelle: Sputnik vom 08.06.2018


Höllberg

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Hisbollah verlässt Syrien nur unter einer Bedingung

  1. Pingback: Hisbollah verlässt Syrien nur unter einer Bedingung | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.