Spanien: Basken demonstrieren für Recht auf Selbstbestimmung


EventAgent24

Spanien, San Sebastian: Ein Mann hält eine baskische Flagge, während er mit tausenden anderen Demonstranten am Strand von La Concha eine Menschenkette bildet und für die Unabhängigkeit des Baskenlandes demonstriert. ( Alvaro Barrientos/AP/dpa )
Basken fordern mit einer Menschenkette fordern eine Volksabstimmung über eine Unabhängigkeit von Spanien. ( Alvaro Barrientos/AP/dpa )


Roberts Teehaus

In #Spanien haben zehntausende #Basken für das #Recht auf freie #Selbstbestimmung ihrer Region demonstriert.

Sie bildeten eine rund 200 Kilometer lange Menschenkette zwischen San Sebastián, Bilbao und der Regionalhauptstadt Vitoria. Die Aktion unter dem Motto „Es liegt in unserer Hand“ wurde von separatistischen Gruppen unterstützt. Gefordert wurde unter anderem ein Recht auf ein Unabhängigkeits-Referendum. Bislang verfügt das Baskenland bereits über eine weitgehende Autonomie. Erst gestern hatte sich Spaniens Ministerin für Territorialpolitik, Batet, mit Blick auf Unabhängigkeitsbestrebungen in #Katalonien für einen Dialog mit Separatisten ausgesprochen und eine Verfassungsreform ins Gespräch gebracht.

Die neue sozialistische Zentralregierung setzt sich damit von der kompromisslosen Linie ihrer konservativen Vorgängerin ab.

Quelle: Deutschlandfunk vom 11.06.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Spanien: Basken demonstrieren für Recht auf Selbstbestimmung

  1. Pingback: Spanien: Basken demonstrieren für Recht auf Selbstbestimmung | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.