Poggenburg-Partei – Aufbruch deutscher Patrioten gestartet


Bergfürst

Am 10.01.2019 erfolgte die formelle Gründung und damit die Geburtsstunde einer neuen, ehrlichen, patriotischen Partei in und für Mitteldeutschland: „Aufbruch deutscher Patrioten“

Der Gründungsvorstand der #AdP

Der Vorstand besteht aus:

André Poggenburg – Vorsitzender & Sprecher
Egbert Ermer – Stellvertreter
Mirko Schüring – Schatzmeister
Bernhard Wedlich – Schriftführer
Benjamin J. Przybylla – Beisitzer
Hans-Jörg Borasch – Beisitzer
und weiteren Mitgliedern

Bild könnte enthalten: 6 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen und Anzug

Die neue Seite der AdP wird erreicht unter https://aufbruch-deutscher-patrioten.de/ .

Am Wochenende hat die neugegründete Partei ihre Programm-Eckdaten bekannt gemacht:

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 14.01.2019


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Poggenburg-Partei – Aufbruch deutscher Patrioten gestartet

  1. Pingback: Poggenburg-Partei – Aufbruch deutscher Patrioten gestartet | StaSeVe Aktuell

  2. Kleiner Grauer sagt:

    Mit den 10 Punkten unterwerfen die sich doch dem System.
    Es reicht im Programm: Grundgesetz in allen Punkten einhalten. StGB und BGB anwenden!
    Ausnahmezustand ausrufen und alle Parallelgesellschaften in der Städten zerschlagen! Alles was keine Arbeit hat-raus aus der BRiD!
    Grenzen zu! Alle die in Heimen untergebracht sind sofort in das erst einreiseland abschieben!
    Jegliche Zahlung an die EU sofort einstellen, alle von den Suffköpfen erlassenen Vorschriften außer Kraft setzen! Zurück zur DIN Norm!
    Diesel und Umweltwahnsinn sofort beenden!
    Den Vorstand und die Mitglieder des Staatszerstörenden Umweltvereins sofort verhaften!
    So fertig und los geht es!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.