USA: Energieminister Perry gibt Amt ab

Rick Perry umringt von Pressevertretern  (picture alliance /dpa / David Maxwell)
Rick Perry (picture alliance /dpa / David Maxwell)

US-Energieminister Perry gibt Ende des Jahres sein Amt ab.

Das kündigte Präsident Trump während eines Besuchs im Bundesstaat Texas an. Ein Nachfolger stehe bereits fest. Gründe nannte Trump nicht. Perrys Rücktritt war seit längerem erwartet worden. Zuletzt war seine Rolle im Zusammenhang mit der Kontroverse um die Ukraine ein Thema. Dabei geht es um den Versuch Trumps, die Ukraine dazu zu bringen, Ermittlungen gegen den Sohn seines möglichen demokratischen Rivalen bei der nächsten Wahl, Biden, anzustellen.

Im Repräsentantenhaus läuft aufgrund dessen eine Voruntersuchung zu einem Amtsenthebungsverfahren gegen Trump.

In einem diese Woche veröffentlichten Interview räumte Perry ein, sich mit Trumps Anwalt Giuliani zum Thema Korruption in der Ukraine ausgetauscht zu haben.

Quelle: Deutschlandfunk vom 18.10.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu USA: Energieminister Perry gibt Amt ab

  1. Pingback: USA: Energieminister Perry gibt Amt ab | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.