Schlagwort-Archive: Korruption

Rumänien: Landesweite Proteste gegen Korruption

27. November 2017 #Proteste gegen #Justizreform in #Rumänien (AP / Vadim Ghirda) In Rumänien haben landesweit zehntausende Menschen gegen eine geplante Lockerung des Korruptionsstrafrechtes protestiert. Nach Medienberichten folgten allein in der Hauptstadt Bukarest mehr als 15.000 Bürger einem Aufruf von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

US-Justizministerium zu „Uran-Deal“: Ermittlung gegen Clinton nicht ausgeschlossen

© Sputnik/ Anton Denisov 07:41 14.11.2017 (aktualisiert 07:45 14.11.2017) Das US-Justizministerium hat eine Ermittlung gegen die ehemalige US-Außenministerin #Hillary Clinton und ihre Stiftung wegen des sogenannten „Uran-Deals“ nicht ausgeschlossen, wie der TV-Sender „Fox News“ berichtet. Dies fordert demnach eine Gruppe von Republikanern im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Migranten bei der Polizei: „Das sind keine Kollegen, das ist der Feind in unserer Reihen“.

01. November 2017 Foto: Durch Heiko Kueverling/Shutterstock   #Berlin – Für Riesenwirbel sorgt derzeit die #Audiodatei eines #Ausbilders an der #Berliner Polizeiakademie. Auf ihr berichtet er aus einer Klasse, in der hauptsächlich zukünftige Polizeibeamte mit Migrationshintergrund säßen: „Ich hab Unterricht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Portugal: Ex-Regierungschef Socrates wegen Korruption angeklagt

12. Oktober 2017 Schlagzeilen zum Skandal um Portugals Ex-Premier José Sócrates (Tilo Wagner, ) Der frühere portugiesische Ministerpräsident #Socrates wird wegen #Korruption angeklagt. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft werden ihm Bestechung, Geldwäsche, Steuerbetrug und Dokumentenfälschung vorgeworfen. Der Anklageschrift seien dreijährige Ermittlungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Venezuela: Abgesetzte Staatsanwältin wirft Maduro Korruption vor

24. August 2017 Die ehemalige Generalstaatsanwältin #Luisa Ortega (AFP) Die ehemalige venezolanische Generalstaatsanwältin Ortega wirft Präsident #Maduro #Korruption vor. Er sei in den Skandal um den brasilianischen Mischkonzern #Odebrecht verstrickt. Das gelte auch für weitere hochrangige Funktionäre der Sozialistischen Partei, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Monsanto soll „unabhängige Studien“ über Glyphosat zum Teil selbst geschrieben haben

  Quelle: Reuters © Yves Herman #Glyphosat ist eine chemische Verbindung aus der Gruppe der #Phosphonate. Es wird seit der zweiten Hälfte der 1970er Jahre zur Unkrautbekämpfung in #Landwirtschaft, #Gartenbau, #Industrie und Privathaushalten eingesetzt. Die Verwendung ist jedoch hoch umstritten.   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Journalistin Rybinska“Alle gehen davon aus, dass Richter korrupt sind“

20. Juli 2017 In #Polen wird die #Justizreform heftig debattiert – innerhalb des Parlaments und außerhalb. (imago stock&people) Die #Journalistin Aleksandra Rybinska hat die umstrittene Justizreform in Polen als notwendig verteidigt. Es gebe kein Gremium, das die Richter kontrolliere, sagte Rybinska … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Deutschland hat U-Boot Verkauf mit Israel verschoben

Tel Aviv (IRNA/Spiegel) – #Deutschland wird die unterschriftsreife Absichtserklärung über den Verkauf von drei #U-Booten an #Israel vorerst nicht unterschreiben. Das berichtet die israelische Tageszeitung „Jediot Achronot“. Der Nationale Sicherheitsrat bestätigte den Bericht nach Angaben der Zeitung „Haaretz“ am Dienstagmorgen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Kritik an Marshall-Plan für Afrika

Nairobi/Addis Abeba, 26. Juni 2017 (ADN). Der Wohlklang des im Februar dieses Jahres auf einem Deutsch-Afrikanischen Wirtschaftsgipfel in Nairobi verkündeten Marshall-Plans für Afrika verhallt, die kritischen Stimmen mehren sich. Das insbesondere vom bundesdeutschen Entwicklungshilfeminister Gerd Müller protegierte ehrgeizige Projekt erzeugt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Brasilien: Gerichtliche Anhörung bringt Präsident Temer in Bedrängnis

07. Juni 2017 #Brasiliens Präsident Michel Temer (EFE) In #Brasilien hat die gerichtliche Anhörung über eine möglicherweise illegale Wahlkampffinanzierung durch Präsident Temer begonnen. Bei der Verhandlung geht es um die Präsidentenwahl von 2014. Sollte das Gericht entscheiden, dass Temer und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Brasilien: Präsident Temer wechselt Justizminister aus

  29. Mai 2017 Brasiliens Präsident Michel Temer (EFE) In Brasilien hat der unter Korruptionsverdacht stehende Präsident Temer den Justizminister ausgetauscht. Das Amt übernehme der bisherige Minister für Transparanz, Jardim, teilte das Präsidialamt mit. Dieser war früher Richter an dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Chef, neue Spielregeln: Ecuadors Präsident Moreno warnt Assange

© REUTERS/ Henry Romero 08:38 26.05.2017 (aktualisiert 08:41 26.05.2017) In #Ecuador hat am Donnerstag der neue Präsident #Lenín Moreno von den Sozialisten sein Amt angetreten. Dabei bezog er, wie AFP berichtet, harsch Stellung zur Situation des WikiLeaks-Gründers #Julian Assange, der seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Brasilien: Krawalle bei Protesten gegen Präsident Temer

25. Mai 2017 Die Demonstranten fordern den Rücktritt des unter Korruptionsverdacht stehenden Staatschefs. (AP Photo / Eraldo Peres) In der brasilianischen Hauptstadt Brasilia haben nach Polizeiangaben 35.000 Menschen gegen Präsident Temer und seine Politik demonstriert. Sie forderten den Rücktritt des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Brasilien: Hunderte Demonstranten fordern Rücktritt des Präsidenten

22. Mai 2017 Hunderte Brasilianer protestierten gegen Präsident Temer (Yasuyoshi Chiba / AFP) In Brasilien haben mehrere hundert Demonstranten den Rücktritt von Präsident Temer gefordert. Protestaktionen fanden unter anderem in Rio de Janeiro und Sao Paolo statt. Hintergrund sind Ermittlungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Brasilien: Temer fordert Aussetzung der Ermittlungen gegen ihn

21. Mai 2017 Brasiliens Präsident Michel Temer (EFE) Brasiliens Präsident Temer verlangt eine Aussetzung der Korruptionsermittlungen gegen ihn. Seine Regierung werde einen entsprechenden Antrag beim Obersten Gerichtshof einbringen, sagte Temer in einer Rede an die Nation. Zunächst müsse geklärt werden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Brasilien: Weitere Korruptionsvorwürfe gegen Präsident Temer

20. Mai 2017 Demonstranten fordern den Rücktritt von Präsident Michel Temer. (AFP) Der brasilianische Präsident Temer hat nach Einschätzung der Anklagebehörden versucht, die Ermittlungen in einem Korruptionsskandal zu behindern. Temer sowie andere einflussreiche Politiker hätten dafür unter anderem gesetzliche Maßnahmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Brasilien: Temer durch Mitschnitte unter Druck

18. Mai 2017 Brasiliens Präsident Michel Temer (EFE) Brasiliens Präsident Temer ist in einem Korruptionsskandal massiv unter Druck geraten. Temer wird durch Tonbandaufnahmen belastet, auf denen der Präsident zu hören sein soll, wie er sein Einverständnis gibt, einem Mitwisser – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Inder widersetzen sich elektronischem Zahlungsverkehr

Neu Delhi (ADN). „Trotz des Versuchs der Regierung, die Gesellschaft Richtung Bargeldlosigkeit zu drücken: die Inder halten am flüssigen Zahlungsmittel fest.“ Das teilt am Sonnabend das Nachrichtenportal derStandard.at aus Neu Delhi vom Subkontinent mit. Auf dem jahrhundertealten Markt in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Venezuela – Schmiergeld-Vorwürfe gegen Maduro

12. Mai 2017 Die Flagge von Venezuela (JUAN BARRETO / AFP) Eine frühere Wahlkampf-Organisatorin hat den venezolanischen Präsidenten Maduro in einem Gerichtsverfahren beschuldigt, Bestechungsgelder gezahlt zu haben. Das Geld – rund elf Millionen Dollar – sei vor fünf Jahren für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Nach Korruptions-Affäre: Neuer Präsident für Südkorea

09. Mai 2017 Moon Jae-in hat sich bei der Präsidentschaftswahl in Südkorea zum Sieger erklärt. (AFP / JUNG Yeon-Je) Südkorea steht nach der vorgezogenen Präsidentschaftswahl vor einem Machtwechsel. Hochrechnungen zufolge der Menschenrechtsanwalt Moon Jae-In auf eine eine Zustimmung von knapp … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Regensburger Korruptionsaffäre: Nach Kritik durch Bezirksregierung – Norbert Hartl verlässt Regensburger Stadtratsfraktion

In der Regensburger Schmiergeldaffäre um Oberbürgermeister Wolbergs schmilzt die Macht der SPD im Rathaus weiter: Der langjährige SPD-Fraktionschef Norbert Hartl verlässt die Stadtratsfraktion. Von: Marcel Kehrer Stand: 25.04.2017 Hartl hatte sich in ein Grundstücksgeschäft eingemischt, das die Regierung der Oberpfalz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Regensburger Korruptionsaffäre: Regierung sieht jetzt „gravierende Verstöße“

Bei der Regensburger Korruptionsaffäre und einem umstrittenen Grundstücksgeschäft hat die Regierung der Oberpfalz ihre ursprüngliche Haltung korrigiert: Die Behörde sieht in einem Stadtratsbeschlusses aus dem Jahr 2014 einen „gravierenden Verstoß“. Von: Uli Scherr Stand: 24.04.2017 Bei dem Stadtratsbeschluss ging es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Todesstrafe für korrupte Beamte und Politiker – NEUES GESETZ IN CHINA

Datum: 18.04.2016 15:20 Uhr Chinas Präsident Xi Jinping verstärkt mit einem neuen Gesetz den Kampf gegen Korruption. Bei Schmiergeldzahlungen oder Unterschlagungen von mehr als umgerechnet 410.000 Euro ist künftig eine Hinrichtung möglich. Chinesische Yuan Wer in China Schmiergelder annimmt, kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Asien – RT-Exklusiv: Taliban kontrollieren die Hälfte Afghanistans – USA trifft Mitschuld

  05.04.2017 • 06:45 Uhr Kabul mit der international anerkannten Regierung als Rumpfstaat, um den herum sich unaufhaltsam der Wiederaufstieg der Taliban vollzieht? Die Entwicklungen der letzten Wochen verstärken diesen Eindruck. Defätistische Töne der Regierung Obama sollen die Gotteskrieger zusätzlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Korruptionsverdacht: Putin setzt Gouverneur ab

© Sputnik/ Konstantin Iwschew 15:07 04.04.2017 (aktualisiert 15:10 04.04.2017) Alexander Solowjow, Gouverneur der russischen Teilrepublik Udmurtien, ist am Dienstag wegen Korruptionsverdacht festgenommen worden. Stunden später wurde er von Staatschef Wladimir Putin entlassen. Udmurtien mit 1,5 Millionen Einwohnern liegt an der Wolga. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Russland – Medwedew weist Korruptionsvorwürfe zurück

04. April 2017 Russlands Ministerpräsident Medwedew (Sergei Savostyanov / dpa) Der russische Regierungschef Medwedew hat die gegen ihn erhobenen Korruptionsvorwürfe zurückgewiesen. Anschuldigungen, er kontrolliere ein großes Immobilien-Imperium bezeichnete er als Unsinn. Absicht solcher Behauptungen sei es, die Menschen auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Brüssel – 16 EU-Staaten wollen Europäische Staatsanwaltschaft gründen

03. April 2017 16 EU-Länder beginnen mit dem Aufbau einer Europäischen Staatsanwaltschaft (imago stock&people) In Brüssel haben 16 EU-Staaten den Aufbau einer Europäischen Staatsanwaltschaft beantragt. Die Behörde soll vor allem Verbrechen bekämpfen, die gegen die finanziellen Interessen der Union gerichtet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Schleswig-Holstein: Informationsfreiheit nur Soll, kein Muss

Berlin (ADN). Die vor wenigen Tagen im Bundesland Schleswig-Holstein verabschiedete Novelle zum Informationszugangsgesetz setzt die Empfehlungen zivilgesellschaftlicher Organsisationen nur unzureichend oder gar nicht um. Das kritisiert nun die Antikorruptionsorganisation Transparency International in Berlin. Besonders bedauerlich sei, dass das Gesetz bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Brasilien – 15 Jahre Haft für Ex-Parlamentspräsident

  30. März 2017 Der frühere brasilianische Parlamentspräsident Eduardo Cunha (picture alliance / dpa / EPA / HEDESON ALVES ) In Brasilien ist der frühere Parlamentspräsident Cunha wegen Korruption und Geldwäsche verurteilt worden. Er muss für 15 Jahre und vier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Sexuelle Gewalt – Freispruch, weil der Vergewaltiger keinen Spaß hatte

Skandalöses Urteil in Mexiko: Weil der Angeklagte in einem Vergewaltigungsprozess seine Tat angeblich nicht genossen hat, ist er von einem Richter freigesprochen worden. AP Frauen protestieren in Mexiko-Stadt gegen sexuelle Gewalt Mittwoch, 29.03.2017   10:27 Uhr   Nach einer Silvesterparty … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar