Dr. Alexander Gauland zum Attentat in Hanau

Von

Dr. Alexander Gauland: „Ich finde es schäbig, so eine furchtbare Tat zu instrumentalisieren. Alles was wir wissen ist, dass es ein geistig völlig verwirrter Mensch ist.“

Quelle: politikstube.com vom 20.02.2020


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Dr. Alexander Gauland zum Attentat in Hanau

  1. Annette sagt:

    Kübelweise Dreck über die AFD und im Hintergrund schnell das Netzkontroll“gesetz“ verschärfen.

    Der Bürger stört die feine Gesellschaft nur beim Regieren, möge er due gosche halten und vor der Politik kriechen.
    Das Volk wird schon würdig vertreten… von den Gewählten !

    WACHT AUF, DIE SIND GEGEN UNS.

  2. Kleiner Grauer sagt:

    Als der in Berlin durch den Weihnachtsmarkt gerast ist haben DIE um auf dem Platz zu erscheinen Wochen gebraucht. Merkwürdig; als in Krefeld zum 2.1 das Affenhaus abgebrannt ist, waren alle aus der Stadt sofort früh vor den Kameras. Wo Sie doch an dem Tag noch jedes Jahr in der Karibik rumgesoffen haben. Bürgermeister, Feuerwehr, Wortmarke alle Großkopfeden an einem Tisch. Die hatten so viele Schneeflocken auf Ihren Schulterstücken, daß Sie zur nächsten Beförderung ein zweites Schulterstück auf jeder Schulter brauchen um das Ding anzunageln. Heute in Hanau sind alle Großkopfeden sofort da, wo DIE sonst im den Regierungsmaschinen Freunde besuchen und Freundschaften mit unserem Geld erhalten. Warum??? Warum waren DIE heute alle in der BRiD wieviele Häuser brennen jeden Tag in Asien durch Himmelslaternen weg???
    Alle waren da außer der Hilbert aus Dresden, der sucht in Afrika Tarzan…
    Kaum sind die Gesetze gegen Radikalen Auswüchsen im Bundestag eingebracht passiert was dazu Passt wie der Hintern auf den Nachttopf.

  3. ulrike sagt:

    Es war ekelhaft wie ein Reporter H. Gauland zugesetzt hat dass die AfD schuld ist an der Verrohung unserer Gesellschaft. Gauland liess sich aber nicht aus der Ruhe bringen.

    Das elende Reportergesindel schwafelt auch von Reichsbürgern und Rechten die schuld sind.

    Die üblichen Scheinheiligen kamen nach Hanau. Wer von denen war eigentlich in Hamburg als die Menschen auf dem Weihnachtsmarkt tot gefahren wurden ??????

  4. birgit sagt:

    Weiß der Schütze, welcher sich und seine Mutter erschossen hat, daß er dieses Attentat verübt hat ?

  5. Baufutzi sagt:

    Geheimdienst des Mossad in Aktion!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Meine arabischen Baustellenkolegen wissen alle wer in Mölln,Solingen,Halle,NSU und in Hanau am werkeln war. DIE haben auch Barschel,Möllemann,Rohwedder und JFK auf dem Gewissen. Es sind seit Jahrhunderten „DIE“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.