Das Narrenschiff nimmt nochmal volle Fahrt auf

Der große Überblick : Lockdown: Welche Ausnahme in welchem ...


💥 Das Narrenschiff (https://nuoviso.tv/steinzeit/die-rote-pille/deutschland-ein-narrenschiff/) nimmt nochmal volle Fahrt auf. Merkel, Söder, Medien & Co. stimmen die Menschen auf den totalen Lockdown (https://reitschuster.de/post/merkel-und-medien-stimmen-auf-den-totalen-lockdown-ein/) ein.

💥 In Bayern herrscht ab Montag, den 18. 01.21, FFP2 – Maskenpflicht beim Einkaufen und im Nahverkehr. Söder will eine Impfpflicht und erntet damit Kritik aus verschiedenen Bereichen (https://www.echo-online.de/politik/thema-des-tages/soder-will-impfpflicht-diskutieren-breite-kritik_22938477). Das RKI warnt vor FFP2 – Masken (https://www.corodok.de/rki-ffp2-masken/), weil sie gesundheitsgefährdend (sic!) sein können. Eine weitere (sinnlose) Maßnahme, die den Aufwachprozess noch weiter beschleunigen wird. Es gibt ein Bündnis bzw. ein Volksbegehren (https://buendnis-landtag-abberufen.de/?page_id=134), den Landtag abzuberufen.

💥 Auch die fehlende Impfbereitschaft (https://m.tagesspiegel.de/berlin/kritik-an-berliner-impfzentrum-es-fehlt-nicht-der-impfstoff-es-fehlt-an-menschen-die-sich-impfen-lassen/26788312.html), vor allem auch bei Krankenpflegern und Ärzten (https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/508681/Auffallend-viele-Krankenpfleger-und-AErzte-lehnen-eine-Impfung-ab), macht Mut und gibt Hoffnung, dass die Impfpropaganda nicht ihre gewünschte Wirkung erzielt. Zehn Todesfälle nach der Impfung (https://www.infranken.de/ueberregional/deutschland/zehn-todesfaelle-nach-corona-impfung-experten-pruefen-zusammenhang-art-5149104) werden nun von „Experten“ untersucht.

💥 Das Thema „Blackout“ bzw. Stromausfall wird weltweit immer präsenter, u. a. in Pakistan (https://www.theguardian.com/world/2021/jan/10/pakistan-power-gradually-being-restored-after-nationwide-blackout), Vatikan (https://lichtnahrung2015.wordpress.com/2021/01/11/massiver-blackout-im-vatikan-nach-den-enthullungen-uber-die-italienische-beteiligung-am-wahlbetrug-in-den-usa/), Iran (https://eastvalleypost.com/blackout-in-multiple-cities-in-iran/) und Teilen Amerikas. Auf dieser Seite (https://poweroutage.us/) kann man die Stromausfälle in den Staaten in Echtzeit verfolgen.

Screenshot (657)

💥 In einer Videonachricht über den Kanal des Weißen Hauses (https://www.chicksonright.com/blog/2021/01/13/my-fellow-americans-a-video-message-from-president-trump/) verurteilt Trump zum wiederholten Mal Gewalt und geht auf die Ereignisse ein. Weiterhin sagte er vor Reportern, dass es Zeit für Frieden, Ruhe und Heilung (https://www.epochtimes.de/politik/ausland/trump-was-ich-gesagt-habe-war-voellig-angemessen-a3422956.html?telegram=1) sei. Es werde weiterhin eine „transition to greatness“ geben. Die Wahrheit gehört den Menschen und es wird etwas Großes herauskommen.

💥 Das Impeachment – Verfahren ist Teil des Plans (https://thehill.com/homenews/house/534126-here-are-the-house-republicans-who-voted-for-impeachment), wird keinen Erfolg haben und offenbart erneut, wer Freund oder Feind ist. Zehn Republikaner haben gegen Trump gestimmt (Clean the House).

💥 Auch die ersten (offiziellen) Verhaftungen (https://www.kxxv.com/hometown/texas/ag-paxton-san-antonio-election-fraudster-arrested-for-widespread-vote-harvesting-and-fraud) wegen des historischen Wahlbetrugs werden durchgeführt.

💥 In Italien, das ja beim Wahlbetrug eine wichtige Rolle spielte, hat zeitgleich zum Bruch der Regierung (https://www.augsburger-allgemeine.de/politik/Weshalb-Italiens-Regierung-mitten-in-der-Corona-Krise-zerbricht-id58898881.html) der größte Mafiaprozess seit Jahrzehnten (https://www.welt.de/politik/ausland/article224298478/Italien-Groesster-Mafia-Prozess-seit-ueber-30-Jahren-hat-begonnen.html) begonnen.

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 15.01.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Das Narrenschiff nimmt nochmal volle Fahrt auf

  1. gerhard sagt:

    Man munkelt hinter vorgehaltener Hand …so wie unsere westl. Nachbarn…. Ausgangssperre ab 18:00 Uhr. Die Verkäuferinnen der Supermärkte hätten dann mal zeitigen Feierabend (verbunden mit Entlassungen, Kurzarbeit etc.)
    Wann endlich geben Merkel & Co. endlich zu das sie gegenüber Corona machtlos sind, erbärmlich versagen. Krisenmenagement sieht anders aus. Die zig-mal tägliche Zahlenakrobatik sollte aus dem TV verbannt werden. Das Volk glaubt diesen Lügen nicht mehr !

    • gerhard sagt:

      Und im SPIEGEL steht geschrieben:
      In keinem Bundesland grassiert das Coronavirus so stark wie in Sachsen. Es gab Alarmsignale, andere Länder können daraus lernen. Nicht belegbar ist aber, dass die Infiziertenzahlen etwas mit der Sympathie für die AfD zu tun haben.

      Ei gugge da … versucht das Wurschtblatt seine ehem. Leser zurück zugewinnen ?

  2. Ulrike sagt:

    Unsere Versager in der Regierung wollen uns ins Haus verbannen, Schnauze haben wir zu halten und ab 18.00 h nichts mehr auf der Strasse zu suchen – das könnte denen so passen. Da macht das Volk nicht mehr mit. Wetten ? Oder sind die Deutschen wirklich so verblödet?

    Wer um Himmel Willen lies denn noch den Speichel ?????

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.