Der Impf-Skandal in Slowenien – Die Politik und die Menschenversuche



❗️❗️Gestern kam es in Slowenien zu einem großen Skandal, und heute spricht ganz Slowenien über Impfungen.❗️❗️Die leitende Krankenschwester des Universitätsklinikums in Ljubljana, die für die Entgegennahme der Impfstoffflaschen und die Verwaltung zuständig ist, trat zurück, trat vor die Kameras und nahm Impfstoffflaschen heraus. Er zeigte den Leuten die Codes auf den Flaschen, die jeweils 1, 2 oder 3 Ziffern enthielten, und erklärte dann die Bedeutung dieser Zahlen.

Nummer 1 ist Placebo, Kochsalzlösung. Nummer 2 ist eine klassische Flasche RNA. Nummer 3 ist ein RNA-Dipstick, der das onc-Gen enthält, das mit dem Adenovirus in Verbindung steht, das zur Krebsentwicklung beiträgt. Für diese Flaschen besagt die Nummer 3, dass Menschen, die sie innerhalb von 2 Jahren erhalten haben, Weichteilkrebs bekommen.

Sie sagt, sie sei persönlich Zeuge der Einstiche bei allen Politikern und Tycoons gewesen, und sie alle hätten Einstiche aus Fläschchen 1 erhalten …

Quelle: Q Anon WWG1WGA auf Telegram

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 24.11.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu Der Impf-Skandal in Slowenien – Die Politik und die Menschenversuche

  1. Ulrike sagt:

    Die Dame bestätigt was wir schon immer vermutet haben.

  2. Annette sagt:

    1,2,oder 3, sei bei eins mit dabei…

    Politiker, bah !
    AFD ggf. Ausnahme…

  3. Rosemarie Pauly sagt:

    Das ist eine Ungeheuerlichkeit !!!
    Ja, wir haben sowas in der Art bereits vermutet, aber es dann bestätigt zu bekommen, ist der Hammer.
    Hat es Ähnliches nicht auch bei PCR-Tests gegeben ? Da sagte eine Angestellte, dass positive Tests und negative Tests getrennt geliefert wurden und sie diese Pakete (ohne Anweisung des Apothekers) zufällig geöffnet hatte und das feststellen musste.

  4. birgit sagt:

    Das mit den Zahlen 1-2-3 ist schon länger bekannt. Da sind auch Schwestern hier dahinter gekommen.

  5. Nurilein sagt:

    Glaubt ihr wirklich jeden Unsinn, den irgendjemand in irgendeine Kamera erzählt, nur weil ihr‘s immer schon geahnt habt?!?

  6. Pingback: Inmitten der CORONA-HYSTERIE wurde gegen die MDR-Korrespondentin Sarah Frühauf Strafanzeige und Strafantrag gestellt! | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.