AfD Sachsen will Nord-Stream 2 in Betrieb nehmen

Die AfD in Sachsen plädiert für die Inbetriebnahme von Nord-Stream 2 Um die Energieversorgung zu gewährleisten. „Das geplante Energieembargo gegen russisches Öl und Gas ist gescheitert und muss beendet werden.“

Die Sachsen sollen mehr Energie sparen, forderte aktuell SPD-Wirtschaftsminister Martin Dulig. Für den nächsten Winter wäre die Versorgungssicherheit nicht gewährleistet.

Dazu erklärt der AfD-Fraktions- und Landesvorsitzende, Jörg Urban:

„Wir fordern die Inbetriebnahme von Nord-Stream 2, um die explodierenden Energiepreise zu senken. Das geplante Energieembargo gegen russisches Öl und Gas ist gescheitert und muss beendet werden. Russland findet genug andere Abnehmer für seine preiswerte Energie und hat sogar in den letzten Monaten seine Einnahmen insgesamt erhöhen können.

Vor diesem Hintergrund ist es eine Unverschämtheit von SPD-Minister Dulig, die Bürger indirekt zum Frieren aufzufordern. Die Möglichkeiten privat Gas zu sparen sind äußerst begrenzt. Dieses Sparpotential reicht niemals aus, um das fehlende Gas für die sächsische Industrie zu ersetzen. Als Wirtschaftsminister sollte Herr Dulig das wissen.

Für die Energiekrise sind die etablierten Parteien verantwortlich. Nicht Russland dreht das Gas ab, sondern der Westen blockiert billige russische Gaslieferungen. Die Regierung muss endlich die  Interessen der deutschen Wirtschaft und der deutschen Bürger an einer preiswerten und stabilen Energieversorgung ernst nehmen.“

Quelle: MMNews vom 27.06.2022

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
birgit
birgit
1 Monat zuvor

Na endlich mal ein korrektes Statement !