Aufstand der „Vandalen“ in Ungarn – Erster Top-Terrorist von ungarischen Spezialeinheiten entarnt

Der Redaktion liegt aus Sicherheitskreisen der ungarischen Behörden
folgende Information vor.

Es ist den ungarischen Sicherheitskräften gelungen eine Gruppe von
ausschließlich jungen Männern, welche bei der Zerstörung ungarischen
Eigentums besondere Gewalt an den Tag legten, festzunehmen.

Diese traumatisierten Gutmenschen befinden sich zur Zeit in der
Identitätsüberprüfung.
Ein Mitglied dieser Gruppe konnte bereits eindeutig als international
bekannter Terrorist identifiziert werden. Die bei sich geführten
gefälschten Papiere, konnten die Enttarnung nicht verhindern.

Es wird davon aus gegangen, Ministerpräsident Victor Orban wird den harten Kurs gegen
den internationalen Terrorismus und Asylbetrug konsequent fortsetzen.

Dies ist er seinem Volk schuldig, wie aus internen Regierungskreisen
verlautet.

************************************************************************************

 

Werbeanzeige Hundeabwehrpistole

  • In Deutschland nur zur Tierabwehr zugelassen
  • Patentiertes Tierabwehrgerät mit höchster Treffsicherheit
  • Pfefferspray mit einer Reichweite bis zu 7 Metern
  • Erwerb und Führen ohne Bewilligung
  • Keine Ablenkung durch Seitenwind

************************************************************************************

Ungarn hat ca. 12 Mio. Einwohner. Davon gehören 4,9 Mio. der
Bevölkerungsgruppe der Zigeuner an. Von diesen wiederum gehen 90 %
keiner Arbeit nach.

Stimmen aus dem Volke lassen verlauten, das kleine Volk der Ungarn
kann weitere Sozialbetrüger nicht mehr stemmen.

Stellt sich nun die Frage, was ist MUTTI & Co. den deutschen Völkern
schuldig ?

 

Besatzungsrecht-Amazon

Es ist zu vermuten, außer dem gewohnten bla, bla, bla, demnächst Steuer-
und Sozialabgabenerhöhung. Denn irgendwie müssen die Gutmenschen und
Facharbeiter bevorzugt versorgt werden. Und es ist nicht an zu nehmen,
daß dies über Diätenabzug bei den Volksverrätern – Volkszertretern,
geschieht.


Nachrichtenagentur ADN vom 17.09.2015

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Aufstand der „Vandalen“ in Ungarn – Erster Top-Terrorist von ungarischen Spezialeinheiten entarnt

  1. Pingback: Dies & Das vom 17. September 2015 | freistaatpreussenblog

  2. Heidi Retta sagt:

    das nimmt ja sehr große Gewaltätige Außmaße an, da muss der Herr Orban seine Ankündigungen jetzt in die tat umsetzen.
    Diese ganzen Jungen Männer sind keine Flüchtlinge das sind Vandalen die von Frau Merkel in unser Land gelockt wurden das sind Krieger die Deutschland mit Merkels + Gaucks Hilfe Vernichten sollen.
    DIE MERKEL MUSS ABGEWÄLT WERDEN DER GAUCK MUSS AUS SEINEM AMT NOCH HABEN WIR EINE KLEINE CHANCE:
    ALLE JUNGEN MÄNNER MÜSSEN AUCH VON ORBAN EINREISE VERBOT BEKOMMEN DIE IN Deutschland / ÖSTERREICH ZUR ZEIT LEBENDEN MÄNNER MÜSSEN SOFORT A Ú S G E W I E S E N WERDEN .

  3. Bernd Tönsmann sagt:

    Centralverwaltet unterstehen wir einer eingesetzten Gouverneurin Merkel ,im Sinne der Vormacht Amerika,kolonialisiert .Auch das Verfassungsgericht nimmt sich nicht aus ,da wir keine Verfassung haben ,wie dieses Amt ,gereift zu einer Initiative des Notstandes ,am : 13 .September erkennen mußte .
    Am : 25.7.2012 wurde das Wahlgesetz :B V G ersatzlos aufgehoben ,Außerdem besteht für jedes Bundesland separat seine Souveränität ,durch eigene Landesverfassung zu re -klamieren
    Die BRD – Kollektivverwaltung ist am : 17.7.1990 erloschen.Michel wach auf !!!!!!

  4. guteronkelbastian sagt:

    Was wir uns da so alles von der Kanzlerin ins Land holen lassen ist unglaublich. Die blöde Kuh gehört für ihre Dummheit verprügelt und abgeknallt wie eine Wildsau im Wald. Der Bundespräsident gehört aus dem Amt geworfen und am Haken in der Außenbauer von Schloss Belevue aufgehängt und so lange hängen gelassen, bis er stinkt.

  5. Pingback: DIE VERSCHWIEGENEN FLÜCHTLINGS- UND MIGRANTENPROBLEME IN DEUTSCHLAND – Teil 2 | schmidt1965

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.