Schlagwort-Archive: Flüchtlinge

AfD-Abgeordneter stellte Strafanzeige: Gegen die Berliner Sozialsenatorin wird wegen Untreue ermittelt

  07. März 2021 NATIONAL Berlin. Handfester Skandal in Berlin: mit Zuschüssen in Höhe von 40.000 Euro im Jahr bestückte ein „Flüchtlings“projekt vor allem eine Website. Jetzt wird um das Geld gestritten, das vom Land Berlin zurückgefordert werden dürfte. Im Mittelpunkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Söder macht die Grenzen für uns dicht, aber nicht für Neubürger: 130 „Flüchtlinge“ landen am Mittwoch in Deutschland

16. Februar 2021 Flugzeug (Bild: shutterstock.com/Von frank_peters)   Während es den Deutschen nicht mehr erlaubt ist, die Grenzen nach Tschechien und zum Bundesland Tirol zu überschreiten, werden am Mittwoch „rund“ 130 sogenannte Flüchtlinge von der griechischen Insel Lesbos nach Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

„Flüchtlinge“ als „Super-Spreader“: Von 83 neuen Corona-Fällen entfallen 44 aufs Asylantenheim

06. Februar 2021 KULTUR & GESELLSCHAFT Tirschenreuth/Opf. Migranten und vorgebliche „Flüchtlinge“ bereichern vielerorts nicht nur die Polizeiberichte, sondern jetzt auch die Corona-Statistiken. Ein besonders draller Fall wird aus dem oberpfälzischen Tirschenreuth gemeldet. Im dortigen Landkreis gibt es seit Dienstag 83 neue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wirecard-Skandal – Marsaleks Pläne für eine Flüchtlingscard

Neues vom Milliardenbetrug Im Fall MARSALEK ist in Österreich noch ein weiterer Verfassungsschutz-Mann festgenommen worden. In der Presse wird unterdessen berichtet, dass der Wirecard-Milliardenbetrüger Jan Marsalek eine Zusammenarbeit mit staatlichen Behörden angestrebt hat, um aus den Flüchtlingsströmen ein Geschäft zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Trotz Corona-Kontrolle: 1.579 minderjährige Flüchtlinge werden deutschlandweit vermisst

12. Januar 2021 Foto: Von Andrey_Popov/Shutterstock   Berlin – So etwas ist wohl nur in Deutschland möglich. Während bei den Einheimischen jeder Gang auf die Toilette nachkontrolliert wird, damit hier ja keine all zu große Entfernung zurück gelegt wurde, haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Asylpolitik: Merz gegen Aufnahme von Flüchtlingen aus Bosnien oder Griechenland

02. Januar 2021 Friedrich Merz (picture alliance / dpa / Kay Nietfeld) Der CDU-Politiker Merz spricht sich gegen eine Aufnahme von Flüchtlingen aus Lagern in Griechenland oder Bosnien aus. Er sagte den Zeitungen der Funke Mediengruppe, die Europäische Union habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Flüchtlinge auf Lesbos: Entwicklungsminister Müller: „Entsetzliche Zustände“

19. Dezember 2020 Nicht besser als Moria? Das Flüchtlingslager Kara Tepe auf der Insel Lesbos (picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Panagiotis Balaskas) Die Lage in den griechischen Flüchtlingscamps hat sich nach Einschätzung von Entwicklungsminister Müller weiter verschlechtert. Nach dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Die organisierte Zuwanderung geht weiter: Wieder 142 Migranten nach Deutschland geholt

12. Dezember 2020 NATIONAL Hannover. Im Windschatten der Corona-Krise geht die organisierte Massenzuwanderung stillschweigend weiter. Jetzt sind weitere 142 Migranten und „Flüchtlinge“ aus griechischen Lagern in Deutschland eingetroffen. 35 Familien landeten in Hannover, teilte das Bundesinnenministerium mit. Seit April habe Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Europa – „Lager der Schande“: Migrantenkrise auf Gran Canaria spitzt sich zu (Video)

  25.11.2020 • 07:34 Uhr In diesem Jahr sind bereits mehr als 17.000 Menschen aus Afrika nach Gran Canaria gekommen. Das sind zehnmal mehr als 2019. Das Auffanglager Arguineguín am Hafen des Städtchens Mogán hat sich zum neuen Hotspot für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wichtige Veranstaltung findet in Syrien statt und unsere Medien schweigen größtenteils darüber!

Damaskus veranstaltet eine internationale Konferenz über die Rückkehr von Flüchtlingen in ihre Heimat und die Wiederherstellung der Sonderverwaltungszone. Das von der syrischen Führung unter Beteiligung Russlands organisierte Forum wird zwei Tage dauern. An der Konferenz nahmen auch Vertreter der Vereinten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Kein Ende der illegalen Ausländerflut: Fast 2500 „Flüchtlinge“ in der ersten Novemberwoche

09. November 2020 INTERNATIONAL Lampedusa/Rom. Von der Migrationsfront im Mittelmeer werden wieder Massenanlandungen von illegalen Ausländern gemeldet. Allein in den ersten sechs Novembertagen sind auf der italienischen Insel Lampedusa wieder 2.430 illegale Ausländer angekommen. Allein in der Nacht auf Samstag erreichten drei Migrantenboote … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Flüchtlingspolitik: Kölner Oberbürgermeisterin für Aufnahme weiterer Flüchtlinge

20. Oktober 2020 Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker (picture alliance/Geisler-Fotopress) Vor den Beratungen von Bundeskanzlerin Merkel mit Bürgermeistern über die Lage der Flüchtlinge in Griechenland hat sich die Kölner Oberbürgermeisterin Reker für die Aufnahme weiterer Asylsuchender ausgesprochen. Die parteilose Politikerin sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Feuer und Flamme für diesen Staat: 101 Flüchtlinge aus Moria in Hannover erwartet

16. Oktober 2020 Foto: Von Istvan Csak/Shutterstock   Berlin – Auch wenn in Deutschland gerade alles zusammenbricht. Eins funktioniert hier immer noch: Am Freitag sollen 101 Flüchtlinge aus Athen nach Deutschland geflogen werden. Bei den 26 Familien handelt es sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Auf dem Münchner Flughafen: „Flüchtlinge“ kommen mit dem Privatjet

  14. Oktober 2020 NATIONAL München. Das erleben selbst deutsche Grenzschützer nicht oft, die in puncto Zuwanderung vieles gewohnt sind: jetzt versuchte eine irakische Familie, per Privatjet über den Münchner Flughafen einzureisen. Am Freitagnachmittag überprüfte ein Bundespolizist im „General Aviation Terminal“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Zu weit weg. Kein Lift“ – Verwöhnte Asylbewerber lehnen LWB-Wohnungen ab

13. Oktober 2020 Nein, danke (Symbolbild: shutterstock.com/Von Krakenimages.com)   Zu weit weg vom Stadtzentrum. Kein Lift. Zu unkomfortabel. Das sind Gründe, weshalb sogenannte „Flüchtlinge“ nicht in Wohnungen der „Leipziger Wohnungs- und Baugesellschaft“ (LWB) ziehen möchten und Angebote der kommunalen Immobiliengesellschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Deutschland: Wer drin ist, bleibt drin? – BAMF-Chef sieht erheblichen Nachholbedarf bei Rückführungen

07.10.2020 • 21:07 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Christoph Hardt via www.imago-images.de Hier werden die Anträge auf Asyl bearbeitet: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge Diejenigen, deren Antrag auf Asyl abgelehnt wurde und die keinen Duldungsbescheid erhalten haben, müssen eigentlich das Land verlassen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Trump bleibt auf Linie: Aufnahme von „Flüchtlingen“ in die USA weiter gesenkt

06. Oktober 2020 INTERNATIONAL Washington. US-Präsident Donald Trump hat die Obergrenze für die Aufnahme von „Flüchtlingen“ auf ein Rekordtief gesenkt. Wie das Außenministerium mitteilte, sollen im neuen Haushaltsjahr 2021, das am Donnerstag begann, nur noch 15.000 Flüchtlinge über ein spezielles Aufnahmeprogramm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Europa – Zuwanderung: Griechenland wirft Hilfsorganisationen Spionage und Hilfe für Schleuser vor

  05.10.2020 • 08:36 Uhr Quelle: Reuters © Alkis Konstantinidis Griechenland wirft Hilfsorganisationen Spionage und Hilfe für Schleuser vor. Auf dem Archivbild: Ein verlassenes Boot mit Schwimmwesten auf der griechischen Insel Lesbos, 10. November 2015 Die griechische Regierung hat am Sonntag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Europa – Anhörung zu Prozess gegen Salvini wegen Anti-Flüchtlings-Politik

  03.10.2020 • 14:05 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Mauro Scrobogna Matteo Salvini, Italien, 2. Oktober 2020 Dem ehemaligen Innenminister Matteo Salvini wird vorgeworfen, er habe sich während seiner Zeit als Innenminister der Freiheitsberaubung und des Amtsmissbrauchs schuldig gemacht. Ob es einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Mexiko: Armeeeinsatz gegen tausende Flüchtlinge aus Honduras

03. Oktober 2020 Tausende Menschen haben sich von Honduras aus Richtung USA aufgemacht. (ORLANDO SIERRA / AFP) Mexiko will mit dem Einsatz der Armee den Grenzübertritt von tausenden zuwandernden Ausländern aus Honduras verhindern. Die Einwanderungsbehörde in Mexico-City erklärte, hunderte Soldaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Deutschland – Lafontaine nach Kritik an Sarrazin-Treffen: „Schaum vorm Mund ersetzt keine Diskussion“

  02.10.2020 • 20:21 Uhr Quelle: Reuters © Alex Domanski Oskar Lafontaine (Die Linke) ist der Meinung, dass man heutzutage kaum noch sachliche Diskussionen führen kann. Der Linken-Politiker Oskar Lafontaine steht unter heftiger Kritik, nachdem er auf einer Podiumsdiskussion mit Sarrazin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

US-Präsident Trump senkt Aufnahme von Flüchtlingen auf Rekordtief

Stand: 01:23 Uhr US-Präsident Trump bei seinem Wahlkampfauftritt in Minnesota Quelle: AP/Alex Brandon Unter Ex-Präsident Obama waren noch mehr als 100.000 Menschen aufgenommen worden, nun sollen nur noch 15.000 Flüchtlinge über ein spezielles Aufnahmeprogramm in die USA kommen dürfen. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

„Flüchtlings“-Einschleusung geht weiter: 139 kamen per Flugzeug in Hannover an

01. Oktober 2020 NATIONAL Hannover. Im Schatten der Corona-Krise geht die Flutung Deutschlands mit Ausländern weiter. Am Mittwoch kamen weitere 139 aus griechischen Lagern per Flugzeug in Hannover an. Die Bundesregierung hatte entschieden, weitere 1.553 Familienangehörige von den griechischen Inseln aufzunehmen, deren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Bundesregierung finanziert Zuwanderung: 64,5 Milliarden Euro für „Flüchtlinge“

28. September 2020 WIRTSCHAFT Berlin. Daran kann man erkennen, wo die Prioriäten der Berliner Politik liegen: die Bundesregierung will allein für die kommenden vier Jahre unglaubliche 64,5 Milliarden Euro zur Verfügung stellen, um die Folgen des „Flüchtlings“zustroms seit 2015 zu bewältigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Europa – Aus Angst vor Abschiebung: Flüchtlingskinder in Schweden simulierten Krankheiten

  27.09.2020 • 09:24 Uhr Quelle: Reuters © Yannis Kolesidis/Pool Ein Flüchtlingsjunge auf einem Rollstuhl fährt während eines Polizeieinsatzes in einem Flüchtlingslager vor Bereitschaftspolizisten vorbei. (Symbolbild)   Politik und Medizin beschäftigten sich in Schweden mit apathischen Flüchtlingskindern, die ihre Sprach- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Grundsicherung: Arbeitslosengeld für Flüchtlinge beträgt mehrere Milliarden Euro im Jahr

Deutschland 25. September 2020 BERLIN. Arbeitsuchende Flüchtlinge und deren Familienmitglieder kosten den Staat jährlich über sechs Milliarden Euro. Das geht aus einer Antwort des Arbeitsministeriums auf eine Anfrage des AfD-Bundestagsabgeordneten Harald Weyel hervor, die der JUNGEN FREIHEIT vorliegt. Ursprünglich hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Flüchtlinge: Italien nimmt 300 Ausländer aus dem abgebrannten Lager Moria auf

23. September 2020 Geflüchtete stehen auf Lesbos Schlange für Lebensmittel. (NurPhoto / Grigoris Siamidis) Nach dem Brand im Flüchtlingslager Moria will Italien in Zusammenarbeit mit Kirchenvertetern 300 Migranten von der griechischen Insel Lesbos aufnehmen. Dies sei die erste italienische Antwort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Grüne machen Druck wegen Moria-Ausländer: Wer keine „Flüchtlinge“ aufnimmt, soll zahlen

21. September 2020 KULTUR & GESELLSCHAFT Berlin. Den Grünen geht die von der Bundesregierung beschlossene Aufnahme von mehr als 2.500 zugewanderte Ausländer aus Lesbos nicht weit genug. Die Grünen-Politikerin Katrin Göring-Eckardt forderte jetzt gleich die komplette Evakuierung von Lesbos. Und: EU-Länder, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Enttäuschendes aus dem Kreistag von Erlangen: AfD stimmt für Aufnahme von „Flüchtlingen“ aus Moria

16. September 2020 KULTUR & GESELLSCHAFT Erlangen. Da wundert sich selbst die linke „Süddeutsche Zeitung“: die AfD im Kreistag von Erlangen-Höchstadt hat überraschenderweise einem „Appell zu Moria“ zugestimmt. Wie alle anderen 47 Kreisräte der etablierten Zuwanderungsparteien stimmten auch die zwei anwesenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Moria: Reedereien bieten Unterbringung auf Kreuzfahrtschiffen an

17. September 2020 „Besser als der Straßenrand“ – Reedereien bieten Schiffe zur Unterbringung an (picture alliance / dpa / Sputnik / Kostis Ntantamis) In der Diskussion um die Unterbringung und Versorgung von Flüchtlingen aus dem abgebrannten Lager Moria spielen auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare